Fintechs: Das rasante Wachstum schwächt sich ab

Fintech-Studie: 699 Fintechs; jede Woche 3 neue; Konsolidierung nimmt zu – Geschwindigkeit nimmt ab

Grundlegend lässt sich zunächst feststellen, dass es derzeit knapp 700 FinTech-StartUps in Deutschland gibt, was einem Plus von 32 Prozent gegenüber dem Jahr 2015 entspricht. Die Unternehmen konnten in den ersten neun Monaten dieses Jahres 579 Millionen Euro einsammeln. Hatte sich 2014 und 2015 das Wagniskapital von Geldgebern für die Gründer gegenüber dem Vorjahr je mindestens verdoppelt, lag die Wachstumsrate 2016 bei nur 40 Prozent. Zu diesem Schluss kommt eine Studie der Direktbank Comdirect.

Rasant ist die deutsche Fintech-Szene in den vergangenen Jahren gewachsen, nun nimmt das Tempo ab. So wurden in 2016 insgesamt 141 Fintechs gegründet - das sind fast drei neue Start-ups pro Woche. Ein Jahr zuvor waren es sogar zusammengenommen 170. Eine endgültige Bewertung für 2017 ist daher erst im kommenden Jahr möglich. Dennoch zeichne sich hier ein erneuter Rückgang ab: Im Vorjahr seien zum selben Zeitpunkt bereits 49 Gründungen registriert worden.

Auch das Investitionsvolumen wächst langsamer. In 2017 werde der prozentuale Anstieg des Investitionsvolumens deutlich darunter bleiben. Der Bereich Proptech sei mit 178 Start-ups nominell zwar etwas größer, komme aber nur auf 13 Prozent des gesamten Fintech-Venture-Capitals. Damit floss jeder vierte Euro an Venture Capital an ein Fintech.

"Die große Fintech-Euphorie mag vorbei sein, ein Ende des Wachstums ist jedoch nicht in Sicht", sagt Arno Walter, Vorstandsvorsitzender der Comdirect. "Der Fintech-Sektor in Deutschland normalisiert sich auf hohem Niveau".

Einer aktuellen Studie zufolge gibt es weniger Neugründungen bei Start-ups aus dem Finanzbereich. Die höchste Dynamik verzeichnet der Bereich Insurtech. Redaktionsschluss für die Analyse sei Ende September 2017 gewesen.

Wie sieht die FinTech-StartUp-Landschaft in Deutschland aus? Fintech-Venture Capital-Investitionen würden seit Anfang 2012 erfasst. 3/4 der relevanten Datenpunkte) und Maschine (ca.

Die comdirect-Studie steht leider nicht zum Download bereit - es werden aber noch weitere Auskopplungen und am Ende wohl ein Berichtsband folgen.

Related:

Comments

Latest news

Nach zwölf Jahren: Maite Kelly gibt Trennung von ihrem Ehemann bekannt
Ihre Nachricht schliesst Kelly mit einem tiefgründigen Spruch: " Manchmal bedeutet Liebe auch ein Stück weit loslassen ". "Und wir arbeiten weiterhin mit großer Freude als vertrauenswürdige Partner in unserer gemeinsamen Firma Aroma Garden".

Riether zurück auf Schalke: Vertrag bis Juni 2018
Wie die Königsblauen offiziell verkünden, verfügt das neue Arbeitspapier über eine Laufzeit bis zum Ende der Saison. Seit September trainierte Riether bereits als Gast mit. "Er hat sich wie erwartet sehr gut eingefügt.

Willers unterschreibt bei Viktoria Köln
Laut Vereinsanagaben könnte er bereits beim Auswärtsspiel gegen Rot-Weiss Essen am 13.10.2017 zum Kader gehören. Regionalligist Viktoria Köln hat sich während der laufenden Saison noch einmal verstärkt.

Ubisoft veröffentlicht Assassin's Creed Origins Trailer: Geburt der Bruderschaft
Das hat Game Director Ashraf Ismail im Gespräch mit Assassin's Central bestätigt, wie Games Radar meldet. Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort "Start".

Causa Puller: SPÖ fordert Kurz-Rücktritt
Laut den heutigen Ausführungen von Matznetter bezahlte die SPÖ Tal Silberstein bzw. seiner Agentur 536.000 Euro. Puller legte auch eine belastende SMS-Korrespondenz vor, in der über ein "Honorar für PR" gesprochen wird.

Other news