Produktion im produzierenden Gewerbe im August gestiegen

Sperrfrist: 09.10.2017 08:00 Bitte beachten Sie, dass diese Meldung erst nach Ablauf der Sperrfrist zur Veröffentlichung freigegeben ist. Die Industrieproduktion stieg im August 2017 um 3,2 Prozent gegenüber dem Vormonat. Im aussagekräftigeren Zweimonatsvergleich Juli/August gegenüber Mai/Juni ergab sich insgesamt ein Produktionszuwachs von 0,7 Prozent.

Die Erzeugung von Investitionsgütern wurde innerhalb der Industrie am stärksten ausgeweitet (+ 4,8 Prozent). Auffällig war hier der Produktionsanstieg im Bereich Kraftfahrzeuge um 10,8 Prozent, bei dem sich die Lage von Werksferien ausgewirkt haben dürfte. Außerhalb der Industrie lag die Energieerzeugung im August 2017 um 1,7 Prozent höher als im Juli 2017, die Bauproduktion sank um 1,2 Prozent.

Die Veränderungsraten basieren auf dem Produktionsindex für das Produzierende Gewerbe (2010 = 100). Die saison- und arbeitstägliche Bereinigung erfolgt mit dem Verfahren Census X-12-ARIMA. Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Angaben am Montag mit.

Related:

Comments

Latest news

Verdacht auf schweren sexuellen Missbrauch: Wer kennt dieses Mädchen?
Man geht davon aus, dass das Opfer auch weiterhin dem Zugriff des nicht identifizierten Tatverdächtigen ausgesetzt ist. Laut BKA konnte der äußerst vorsichtig agierende Tatverdächtige bislang nicht identifiziert werden.

Amazon macht seine Diskussionsforen dicht
Am 13.10.2017 ist Schluss mit der Plattform, auf der sich Kunden zu Produkten austauschen oder Fragen stellen konnten. Andere gehen davon aus, dass damit das in den Foren angeblich vorherrschende Cybermobbing unterbunden werden solle.

Pilzsucher finden Frauenleiche im Wald
Aufgrund des Zustandes der Leiche konnte eine eindeutige Identifizierung bisher nicht durchgeführt werden, teilte die Polizei mit. Pilzsammler haben am Sonntagabend in einem Wald im Landkreis Harz eine Frauenleiche entdeckt.

Schiff für dritten Castor-Transport auf dem Neckar legt ab
Die Stadt Neckarwestheim sieht das genauso und hat dagegen geklagt - aber ohne Erfolg. Atomkraftgegner haben wieder Proteste entlang der Strecke angekündigt.

Pauline Schäfer erreicht historische Goldmedaille
Schäfer, die in Chemnitz/Sachsen wohnt und trainiert, musste als Erste ans Gerät und überzeugte mit Perfektion ihrer Übungen . Doch in den zurückliegenden Jahren hatte die Riege von Cheftrainerin Ulla Koch intensiv an den früheren Schwächen gearbeitet.

Other news