Was passiert mit Sagnol? Entscheidung am Dienstag

FBL-GER-BUNDESLIGA-BAYERN MUNICH-TRAINING

Weil Hermann Gerland in den Trainerstab von Jupp Heynckes zurückkehrt, wäre eigentlich der Posten des Leiters des neuen Nachwuchsleistungszentrums frei. Zumindest, wenn man den Aussagen des Vorstandvorsitzenden Karl-Heinz Rummenigge glauben schenkt.

Erst am Freitag war Sagnol mitgeteilt worden, dass seine Assistententätigkeit bei den Münchnern nach dem Abgang von Carlo Ancelotti beendet ist. Besonders groß ist die Enttäuschung darüber, dass der Franzose in der Pressemitteilung der Bayern mit keinem Wort Erwähnung fand. Willy Sagnol, Co-Trainer von Carlo Ancelotti und nach dessen Entlassung interimsmäßig für die Mannschaft verantwortlich, wird nicht länger zum Trainerstab gehören, das ist seit Freitag bekannt. Er sehe sich eher als Trainer, heißt es in dem Bericht.

Related:

Comments

Latest news

Haltesignal übersehen 15 Verletzte bei Unfall mit vier Linienbussen
Bei einem Unfall am Busbahnhof in Hamburg-Harburg sind am Sonntagabend vier Linienbusse ineinandergefahren. Die Polizei geht von einem hohen Sachschaden aus, alle vier Busse sind nicht mehr einsatzbereit.

Neue Bilder von Prinz Carl Philip, Prinzessin Sofia und ihren Söhnen
Einen Monat nach der Geburt von Prinz Gabriel von Schweden sind nun neue Fotos von den schwedischen Royals erschienen. Liebevoll hält das Paar ihre beiden Söhne Alexander (1) und Gabriel auf dem Arm - schauen sie überglücklich an.

Produktion im produzierenden Gewerbe im August gestiegen
Die Erzeugung von Investitionsgütern wurde innerhalb der Industrie am stärksten ausgeweitet (+ 4,8 Prozent). Die Veränderungsraten basieren auf dem Produktionsindex für das Produzierende Gewerbe (2010 = 100).

Verdacht auf schweren sexuellen Missbrauch: Wer kennt dieses Mädchen?
Man geht davon aus, dass das Opfer auch weiterhin dem Zugriff des nicht identifizierten Tatverdächtigen ausgesetzt ist. Laut BKA konnte der äußerst vorsichtig agierende Tatverdächtige bislang nicht identifiziert werden.

T-Systems: Adel B. Al-Saleh wird neuer CEO
Die Deutsche Telekom hat einen neuen Chef für ihre Großkundensparte T-Systems gefunden. Er folgt auf Reinhard Clemens, der T-Systems verlassen wird.

Other news