Windows Media Player wieder installieren Windows 10 1709 16299

Windows Media Player entschwindet aktuell aus dem Windows 10 Fall Creators Update

Schon seit unzähligen Jahren stellt Microsoft seinen Windows-Betriebssystemen den Media Player zur Seite, über welchen sich viele, Media-Dateien wie Musik oder auch Film abspielen lassen, auch wenn erst entsprechende Codecs für die entsprechende Kompatibilität sorgen.

Mit einer aktuellen Windows-10-Version des Anniversary- oder auch Creators Update kann man noch auf den Media Player zugreifen, indem man in der Windows-Suche unter Start den Befehl "Media" eingibt, woraufhin der Media-Player aufgelistet werden sollte. Die Betonung liegt aber auf "noch", da man beim seit letzter Woche verteilten "RTM"-Build 16299.15 ein Update mit der Bezeichnung "FeatureOnDemandMediaPlayer" angeboten bekommt, dieses hat die Knowledge Base-Nummer KB4046355". Nach Installation ist der Ordner für den Windows Media Player leergefegt.

Häkchen beim (einzigen) Punkt Windows Media Player setzen. Auch die Kontextmenüs entschwinden aus dem Explorer.

IT-Experte Born erläutert, dass man den Player derzeit noch schnell und simpel finden kann, wenn man in die Windows-Suche "Media" eintippt.

Der Windows Media Player lässt sich aber relativ leicht wieder aufs System schaffen, indem er über die Einstellungen und die Apps & Features unter den optionalen Anwendungen neu installiert wird. Was nun genau hinter der ganzen Sache steckt, dürfte Microsoft hoffentlich bald aufklären.

Nutzt ihr den Windows Media Player? Oder seid ihr ohnehin auf Alternativen wie VLC umgestiegen? Ich könnte mir vorstellen, dass Microsoft einfach bald prominent im Startmenü einen Button zur nachträglichen Installation platziert, ähnlich wie bei anderen Programmen und damit hat es sich dann eventuell.

Related:

Comments

Latest news

Papst zu Steinmeier: Bei Flüchtlingshilfe nicht nachlassen
Flucht, Ökumene und die Bundestagswahl: Papst Franziskus hat bei seinem ersten Treffen mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier weiteres Engagement für Flüchtlinge angemahnt.

Juso-Chefin Uekermann tritt ab
Die Entscheidung, auf eine erneute Kandidatur zu verzichten, habe schon länger festgestanden, so Uekermann weiter. Nachfolger der 30-Jährigen soll Kevin Kühnert, der bisherige Co-Vorsitzende der SPD-Jugendorganisation werden.

"Mr. Fortuna" ist tot
Fußball war sein Leben, aber er war auch mit dem Karneval eng verbunden. 1966 war er Karnevalsprinz in der Landeshauptstadt. Der ehemalige Vizepräsident von Fortuna Düsseldorf ist im Alter von 84 Jahren verstorben.

Robert Menasse erhält Deutschen Buchpreis für Roman "Die Hauptstadt"
Der Deutsche Buchpreis wurde zum Auftakt der Frankfurter Buchmesse im Kaisersaal des Frankfurter Römers verliehen. Dramaturgisch gekonnt grabe Menasse "leichthändig in den Tiefenschichten jener Welt, die wir die unsere nennen".

Streit unter 16-Jährigen eskaliert - S-Bahn beschädigt
Eine Streife der Bundespolizei konnte die Beteiligten bei Ankunft der S-Bahn am Ostbahnhof stellen. Die Bundespolizei ermittelt nun gegen die beiden 16-Jährigen wegen Körperverletzung.

Other news