Nokia 7: Mittelklasse-Smartphone mit Android Nougat

Alles zum Thema Nokia auf Amazon

Nokia und sein Produktionspartner HMD Global haben ein neues Smartphone auf den Markt gebracht. Wie einige andere Hersteller hat man damit nun auch ein Designhandy für die Mittelklasse im Programm.

Das finnische Unternehmen HMD Global hat in dieser Woche ein neues Android-Smartphone mit Nokia-Branding angekündigt. Das Display bringt es dabei auf eine Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten bei einer Pixeldichte von 423 ppi. Nokia 7 in SchwarzNokia 7 in Weiß Im Innern des Nokia 7 steckt recht aktuelle Technik, denn man verbaut dort den neuen Qualcomm Snapdragon 630 Octacore-SoC, dessen acht ARM Cortex-A53-Kerne mit bis zu 2,2 Gigahertz arbeiten. Unterstützt wird außerdem ein "Bothie"-Modus, bei dem ein Bild der 5 Megapixel-Frontkamera gleich dazugeschaltet wird - auf die Funktion war Samsung schon beim Galaxy S4 stolz, richtig angenommen wurde sie meinem subjektiven Empfinden nach aber nicht". Auf der Front gibt es für die Selfie-Freunde indes eine 5 Megapixel-Kamera. Des weiteren wurden 64 Gigabyte an internem Speicher verbaut, die jedoch per microSD-Karte erweitert werden können.

Das Handy unterstützt 3G, LTE, ac-WLAN, Bluetooth 5.0 sowie NFC. Die Akkukapazität wird mit einer üblichen Größe von 3.0000 mAh gelistet, eine schnelle Aufladung ist über den "Quickcharge"-Standard möglich, als Anschluss dient ein USB-C-Port". Für flottes Entsperren gibt es einen rückseitigen Fingerabdruckscanner.

Vorinstalliert ist ein praktisch unverändertes Android 7 "Nougat", wobei das Nokia 7 wohl in absehbarer Zeit eine Aktualisierung auf die aktuelle Version 8 "Oreo" erhalten dürfte. Unterhalb der Rückkamera ist der Fingerabdrucksensor platziert, ein 3,5-mm-Klinkenanschluss ist am unteren Gehäuserand ebenfalls vorhanden.

Verkauft wird das Handy vorerst nur in China, es dürfte aber bald auch seinen Weg auf westliche Märkte finden.

Das Nokia 7 ist in China in Kürze je nach Speicherkapazität zu Preisen von 2499 oder 2699 Yuan zu haben, was umgerechnet knapp 320 bzw.

Preislich liegt man angesichts der auf dem Papier durchaus überzeugenden Hardware zumindest in China noch im Rahmen.

Related:

Comments

Latest news

Microsoft bringt Maus-Klassiker zurück — Microsoft Classic IntelliMouse
Im Handel gibt die die Microsoft Intellimouse 3 .0 teilweise noch immer zu finden, aber dabei handelt es sich um Restbestände. Klar, farblich wurde die Classic Intellimouse ein wenig an die heutigen Designvorlieben angepasst.

Schulz nennt Niedersachsen-Wahl "große Ermutigung" für SPD
Bei der letzten Landtagswahl hatten knapp 60 Prozent der Wahlberechtigten ihre Stimme abgegeben. Es haben sich 63 bis 64 Prozent der 6,1 Millionen Wahlberechtigten an der Abstimmung beteiligt.

Gobierno de Venezuela llama a consultas a su embajador en Canadá
Expresó que "ojalá rectifiquen a tiempo y no se subordinen a la política de Donald Trump". Somos garantía de paz para América del Sur, para el Caribe, para América Central.

NBA-Profi will Teamkollegen schlagen - und bricht sich Kiefer
Laut Augenzeugen schlug der 2,11 Meter große und 104 Kilo schwere Portis daraufhin mit der Faust ins Gesicht von Mirotic. Besonders bei Nikola Mirotic und Bobby Portis , die um die Starting-Position als Power Forward kämpfen.

So brutal fertigt Trump die Witwe eines Soldaten ab
Ihr 25-jähriger Ehemann war Anfang des Monats während eines Anti-Terror-Einsatzes im Niger in einen Hinterhalt geraten. Myeshia Johnson, die gerade schwanger ist, trauert um ihren Mann David, der bei einem Einsatz im Niger getötet wurde.

Other news