Aus für "Bar Garcia": Daniel Brühls Tapas-Lokal entpuppt sich als Flop

Daniel Brühl

Der deutsche Hollywod-Export Daniel Brühl (39) musste eine Niederlage einstecken. Seine Tapas-Bar "Gracia" im Berliner Bezirk Prenzlauer Berg ist geschlossen - nur ein Dreivierteljahr nach der Eröffnung. "Das Restaurant hat vor zwei, drei Wochen zugemacht", bestätigt seine PR-Agentin Regine Baschny in der "Bild"-Zeitung". Diese Erfahrung muss gerade Daniel Brühl (39) machen.

So sah die Bar Gracia von innen aus. "Es wurde einfach nicht so angenommen", sagt sie weiter. Das Tapas-Lokal unweit vom Helmholtzplatz blieb oft leer, wenig engagierter Service tat sein Übriges.

Bei Google hatten Gäste zwar auch positive Bewertungen abgegeben. Und die, die da waren, schrieben vernichtende Kritiken im Netz.

Related:

Comments

Latest news

Vermeintliche Bombe stellt sich als Zucchini heraus
Derzeit wird davon ausgegangen, dass eine unbekannte Person die Zucchini über die Hecke in den Garten des Mannes geworfen hatte. Bretten (kn) Aufatmen am frühen Donnerstagmorgen, 2.

Drama in Bad Segeberg | Ehemann findet Leiche seiner Frau in Feldmark
Der Polizeisprecher machte zur genauen Auffindesituation wegen der noch laufenden Ermittlungen keine Angaben. Im deutschen Bad Segeberg (Schleswig-Holstein) ist es offenbar zu einem schrecklichen Verbrechen gekommen.

Behandlung von Hepatitis C soll deutlich günstiger werden
Fast alle Patienten können mithilfe dieser Präparate vollständig geheilt werden, mit deutlich weniger Nebenwirkungen als zuvor. Das führt dazu, dass viele Länder die Behandlung nur Menschen in weit fortgeschrittenen Stadien der Erkrankung ermöglichen.

Merkel äußert sich optimistisch über Jamaika-Aussichten
Jeder Partner solle dabei seine Identität zur Geltung bringen können, damit daraus etwas Gutes für das Land entstehe. Jamaika-Verhandler uneins: Wie soll die Wende in der Landwirtschaft aussehen? Mehr Skepsis gibt es bei der FDP.

Eltern sind empört: "Mini-Moschee" auf Berliner Spielplatz
Das habe sich die Kita gewünscht, wird Neukölln Bezirksbürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) in verschiedenen Medien zitiert. Vor allem der Kletterturm lässt mit seiner Kuppel und dem Halbmond in den sozialen Netzwerken die Wogen hochgehen.

Other news