Broadcom prüft wohl Übernahme von QUALCOMM - Aktien schiessen hoch

Broadcom erwägt angeblich Kauf von Rivale Qualcomm- Elefantenhochzeit unter Chipherstellern

Chiphersteller Broadcom Ltd. will die größte Fusion der Chip-Geschichte stemmen: Wie Bloomberg berichtet, bereitet Broadcom ein Übernahmeangebot für Qualcomm vor. Broadcom stimme sich mit Beratern über einen möglichen Deal ab. Bei beiden Unternehmen war zunächst keine Stellungnahme dazu erhältlich.

Qualcomm-Aktien stiegen binnen Minuten nach dem Bericht um rund 16 Prozent auf rund 63,50 Dollar.

Qualcomm hat derzeit einen Börsenwert von 92 Milliarden US-Dollar, während Broadcom mit 107 Milliarden Dollar bewertet wird. Broadcom legten um über fünf Prozent zu.

Related:

Comments

Latest news

31 Vorwürfe wegen sexuellen Missbrauchs in drei Monaten — UN
Seit 2014 steht der Verdacht im Raum, dass Blauhelmsoldaten Frauen in den Einsatzländern sexuell ausgebeutet haben sollen.

Justin Bieber: DARUM will er Selena Gomez zurück
Der kanadische Sänger sagte 2015 in einem Interview über seine Musikerkollegin Gomez: "Ich werde nie aufhören, sie zu lieben". Zumindest, wenn man einer Stimme aus dem Bekanntenkreis der beiden glauben will.

Behörden: Attentäter von New York hatte Tat lange geplant
Der Fahrer stieg aus dem Auto aus und rief "Allahu Akbar", arabisch für "Gott ist gross", wie die Polizei bestätigte. Nähere Einzelheiten zu seiner Identität wurden jedoch zunächst aus ermittlungstechnischen Gründen nicht mitgeteilt.

FIFA sperrt Peruaner Guerrero in der WM-Qualifikation
Von 2003 bis 2012 kickte Guerrero in der Bundesliga. 2015 wurde der Angreifer mit Corinthians brasilianischer Meister. Der Stürmer muss 30 Tage aussetzen.

Carles Puigdemont will sich nur der belgischen Justiz stellen
Gegen mehrere ehemalige andere katalanische Regierungsmitglieder wurde inzwischen Untersuchungshaft angeordnet. Wohl aber den belgischen Behörden.

Other news