Hiobsbotschaft für Foda: Martin Harnik tritt zurück

Anstelle von Harnik wird Stefan Lainer am Montag ins Teamcamp in Marbella einrücken.

Die Entscheidung sei ihm nicht leichtgefallen, so Harnik. "Ich glaube aber, dass es im Sinne der Gesundheit und der Familie die richtige ist", wird Harnik auf der Homepage des Österreichischen Fußball-Bundes (ÖFB) zitiert. Es sei definitiv keine spontane Entscheidung, so der 30-Jährige weiter. Er stecke die Belastung nicht mehr so weg wie vor einigen Jahren. Das ist der Hauptgrund für diesen Entschluss.

"Ich denke, der Zeitpunkt ist konsequent". Die schönen Zeiten hätten deutlich überwogen.

Der Angreifer war vom neuen österreichischen Nationaltrainer Franco Foda für das kommende Länderspiel gegen Uruguay nominiert worden. "Sein Entschluss ist sehr schade, er hat in meinen Planungen eine große Rolle gespielt". Als Teamchef muss ich seine Entscheidung respektieren und akzeptieren. Die Teilnahme an den Endrunden und die vielen internationalen Spiele haben sich natürlich auch auf meine Vereinskarriere sehr positiv ausgewirkt. Er ist bei uns jederzeit herzlich willkommen. Seinen vielleicht besten Auftritt hatte er beim 4:1-Auswärtssieg in Schweden, als Österreich nicht zuletzt dank seines Doppelpacks sich vorzeitig das Ticket für die EM 2016 in Frankreich holte. Der in Deutschland geborene Flügelspieler, der in der Bundesliga bei Hannover 96 unter Vertrag steht, wird nicht mit dem Team ins Trainingslager nach Spanien reisen.

Sein erstes Ländermatch bestritt er am 22. August 2007 unter Josef Hickersberger gegen Tschechien und es gelang ihm gleich der erste seiner 15 Treffer. "Ich habe dem Verband und dem Team viel zu verdanken, was meine Karriere betrifft", sagte Harnik, der bei den Europameisterschaften 2008 und 2016 dem Kader angehörte. In den letzten beiden Spielen der abgelaufenen WM-Qualifikation gegen Serbien und Moldawien fehlte er verletzungsbedingt.

Related:

Comments

Latest news

Nach Bundesliga-Topspiel: FC Bayern: Matthäus rät zu Transfer von BVB-Star
Trainer Bosz lobte ihn ausdrücklich und Matthäus setzte noch einen drauf und riet dem FC Bayern, Pulisic aus Dortmund loszueisen. Der Ami (45 Mio Marktwert) ist Dortmunds zweitwertvollster Spieler nach Aubameyang (65 Mio), gehört zu Europas besten Talenten.

Reit-Drama in Schönbek Pony schleift kleines Mädchen (7) zu Tode
Das Mädchen konnte sich nach ersten Erkenntnissen nicht vom Führstrick befreien und wurde mitgerissen. Ob es das Pony allein oder in Begleitung zur Weide führte, konnte die Polizei zunächst nicht sagen.

Glücksspielverhalten und Gewinn der Casinos
Besonders positiv: Jugendliche spielen auch immer weniger – 2015 „zockten“ 14,6 Prozent, 2013 noch 15,8 Prozent. Circa 0,8 Prozent der Befragten haben ein echtes Problem mit ihrem Spielverhalten und sollten sich professionelle Hilfe suchen.

Online Casinos – wie finde ich einen guten Anbieter?
Deshalb sollte man sich vorab ein wenig informieren und sich überlegen, welche Spiele einen besonders interessieren. Viele Online Casinos bieten die Möglichkeit das Spielangebot in Teilen kostenlos vorab zu testen.

Nintendo Classic Mini
Die große Beliebtheit der Konsole verdeutlicht, dass Menschen auch heutzutage noch Spaß an Retrospielen haben. Hoffentlich kommt bald auch eine neue SNES und andere Konsolen wie die N64 oder die PlayStation 1 wieder auf den Markt.

Other news