WM-Shirt für 2018 erinnert an Triumph von Rom

Real-Star Toni Kroos im neuen WM-Trikot

Eigentlich sollte das neue Trikot der deutschen Nationalmannschaft für die WM 2018 erst am Dienstag in einem feierlichen Rahmen der Öffentlichkeit präsentiert werden.

Doch für das Shirt haben sich DFB und Ausrüster Adidas etwas ganz besonderes einfallen lassen: Es ist an das Design des legendären Weltmeister-Trikots von 1990 angelehnt. Die adidas Designer haben den gezackten Brustring aufgegriffen und neu interpretiert: Er wurde grau eingefärbt und grafisch gespiegelt.

Frankfurt/Main. Im Retro-Look nach Russland: Der DFB hat das WM-Trikot für die Endrunde im kommenden Sommer enthüllt.

"Ich kenne natürlich die Trikots von 1990, erkenne auch die Parallelen - und sehe deshalb Vielversprechendes für die WM", sagte Mats Hummels über seine neue Arbeitskleidung. Sein Münchner Club-Kollege Thomas Müller ist mit dem Design auch zufrieden.

"Der Fußball ist moderner und hipper geworden - dementsprechend ist das Trikot gelungen", sagte der derzeit verletzte Thomas Müller.

Komplettiert wird das Outfit durch schwarze Hosen und weiße Stutzen: eine Farbkombination, die Fans aller Generationen mit der deutschen Nationalmannschaft verbinden. Im Klassiker gegen England am Freitag werden die Nationalspieler um Bundestrainer Joachim Löw erstmals mit den neuen Leibchen auflaufen. Nach dem Wembley-Kick geht es in Köln gegen Frankreich (14.11.).

Das Torwarttrikot für Manuel Neuer und Co. Erhältlich ist es ab sofort über adidas.de/Deutschland, die adidas Stores und den Offiziellen DFB-Fanshop sowie ab dem 13. November 2017 im Fachhandel (Erwachsene: 89,95 EUR, Größen XS - XXXL / Kinder: 69,95 EUR, Größen 128 - 176).

Related:

Comments

Latest news

StarCraft 2 wird Free-to-Play-Titel
Falls ihr Wings of Liberty bereits besitzt, bekommt ihr stattdessen die zweite Erweiterung Hearts of Stone umsonst. Wer bislang aber noch keine Erfahrungen mit der Sci-Fi-Welt gemacht hat, für den ist nun die ideale Gelegenheit.

Lastwagen Unfall A 8 Autobahnkreuz München Süd und Taufkirchen Ost
München - Auf der A995, Fahrtrichtung München, ist etwa 300 Meter vor der Anschlusstelle Taufkirchen West ein Lastwagen umgekippt. Ersten, der Polizei übermittelten Informationen zufolge, ist der Fahrer nicht oder nur leicht verletzt.

Saudischer Prinz stirbt bei Helikopter-Absturz
Riad wiederum führt seit März 2015 eine Militärkoalition an, die in Jemen Luftangriffe auf die Rebellen fliegt. Gerade in der bergigen Grenzregion kommt es immer wieder zum Beschuss durch die Huthi über die Grenze hinweg.

Katalonien - Puigdemont in Belgien wieder auf freien Fuß gesetzt
Sie müssen zudem die Adressen ihrer Aufenthaltsorte angeben und allen richterlichen und polizeilichen Vorladungen Folge leisten. Rebellion kann in Spanien mit bis zu 30 Jahren Gefängnis bestraft werden, Aufruhr mit bis zu 15 Jahren.

Real nach Pflichtsieg acht Punkte hinter dem FC Barcelona
In der Tabelle steht Real weiter auf Platz drei, acht Zähler beträgt der Rückstand auf Tabellenführer FC Barcelona. Schon am Vortag hatte Barca durch das 2:1 (1:0) gegen den FC Sevilla seinen zehnten Saisonsieg gefeiert.

Other news