Anti-Kriegs-Skulptur kommt ans Brandenburger Tor

Die Anti-Kriegs-Skulptur des deutsch-syrischen Künstlers Manaf Halbouni hatte zuvor schon für jede Menge Diskussionen gesorgt. Drei senkrecht auf dem Heck aufgestellte Schrott-Busse, völlig demoliert und zerschrammt, ragten wochenlang vor der Dresdner Frauenkirche in den Himmel. Bewohner einer Straße in der zerstörten Stadt Aleppo hatten sich dahinter in Sicherheit gebracht. Der Schirmherr der Aktion, Berlins Kultursenator Klaus Lederer (Linke), hatte den neuen Standort für die Installation von Manaf Halbouni bereits begrüßt. Das umstrittene "Monument" ist eines der zentralen Werke des 3. Berliner Herbstsalons des Maxim Gorki Theaters, wie das Kunsthaus Dresden als Eigentümer des Mahnmals gegen Krieg und Terror am Mittwoch mitteilte. Gegen die Standortwahl gab es heftige Proteste, vor allem von Pegida-Anhängern.

Halbouni hatte sein Kunstwerk angesichts der Kontroverse in Dresden verteidigt. Mit dem Projekt verbinde er die Hoffnung, dass Aleppo nach dem Ende des Bürgerkriegs in Syrien - wie Dresden nach dem Zweiten Weltkrieg - wieder aufgebaut wird, hatte der Künstler im Frühjahr gesagt.

Related:

Comments

Latest news

Luchs Alus wurde erschossen
Das Luchsmännchen Alus hatte sich bis zu seinem gewaltsamen Tod im Pinzgau aufgehalten. Der Kadaver wurde in Stuttgart und Schweden untersucht.

Volkswagen und Google forschen zum Quantencomputer
Die Volkswagen-Forschung und -Entwicklung verspricht sich hiervon neue Erkenntnisse für den Fahrzeugbau und die Batterieforschung. Werkstoffe und die Materialstruktur leistungsstarker E-Fahrzeug-Batterien werden im Quantencomputer simuliert und verbessert.

Bericht: Autoindustrie soll klimaschädliche Abgase um 30 Prozent bis 2030 senken
Geplant sind auch Vorschriften zur Anschaffung von abgasarmen Autos bei Behörden und die Förderung öffentlicher Verkehrsmittel. Das lasse zu wenig Zeit. "Ob diese vorgeschlagenen CO2-Zielwerte zu erreichen sind, ist aus heutiger Sicht mehr als fraglich".

Unfall mit zwei Toten in Eching: Wurde Beifahrerin vorher getötet?
Auch hier dauern die Ermittlungen bezüglich Todesursache, Todeszeitpunkt und Umstände der Verletzungen noch an. Bei einem Autounfall im Landkreis Landshut sind am Wochenende zwei Menschen ums Leben gekommen.

Benefits of online casino
Moreover, in some cities casinos are completely banned, and in this case, the cost of the road will be even higher. Also there you can find games such as keno or lotto - which are not very common in traditional institutions.

Other news