Ohne Boateng im Klassiker gegen England - Kroos hat Infekt

Auch Toni Kroos muss möglicherweise passen. Muskuläre Probleme plagen ihn.

Boateng soll aber bei der Nationalmannschaft bleiben und dort behandelt werden.

Boateng war schon angeschlagen zur Nationalmannschaft gereist. Der 29-Jährige war erst im Oktober bei der geglückten WM-Qualifikation in Nordirland (3:1) nach einem Jahr Pause ins DFB-Team zurückgekehrt.

Spanien-Legionär Kroos (Real Madrid) fehlte am Mittwoch beim Training im Berliner Jahnstadion wegen Magen-Darm-Beschwerden. Auch Ersatztorwart Kevin Trapp musste wegen eines Infekts pausieren. Mats Hummels absolvierte dagegen eine Regenerationseinheit im Teamhotel. Sein Einsatz gegen England ist aber nicht gefährdet. Er steht dem Bundestrainer gegen die "Three Lions" jedoch zur Verfügung.

Löw hatte somit 20 Spieler bei der Übungseinheit auf dem Platz, darutner auch die DFB-Rückkehrer Mario Götze und Ilkay Gündogan.

Zwar wird Boateng am Donnerstag mit nach London fliegen, an einen Einsatz am Freitag (21 Uhr, LIVE! bei kicker.de) im Test-Länderspiel gegen England ist jedoch nicht zu denken.

Related:

Comments

Latest news

DFB-Pokal: Zwei Achtelfinals live
Die Spätspiele am Mittwoch heißen Bayern München gegen Borussia Dortmund - Rekordpokalsieger gegen Titelverteidiger - sowie 1. Alle Begegnungen sind außerdem live beim Pay-TV-Sender Sky zu sehen und können im LIVETICKER auf sport1.de verfolgt werden.

Gewerkschaft: Clans unterwandern Polizei in Berlin
An diesem Mittwoch befasst sich der Innenausschuss des Berliner Abgeordnetenhauses in einer Sondersitzung mit den Vorwürfen. Es dürfe aber auch andererseits niemand nur wegen seines Namens von öffentlichen Ämtern ausgeschlossen werden.

Verfassungsgericht fordert drittes Geschlecht
Intersexuelle Menschen sollen demnach die Möglichkeit bekommen, ihre geschlechtliche Identität "positiv" anzugeben. Als Begründung verwiesen die Richter auf das im Grundgesetz geschützte Persönlichkeitsrecht.

Amazon Fresh geht in München an den Start
Den Dienst von Amazon Fresh können Prime User aus München ab sofort von Montag bis Samstag in Anspruch nehmen. Wir zeigen, wie es hinter den Kulissen aussieht und wie die Pläne des E-Commerce-Giganten aussehen.

Meldung über Rauch in Airbus-Cockpit: Großalarm in Hamburg
Rauch im Cockpit: Auf dem Hamburger Flughafen ist eine Eurowings-Maschine am Dienstagabend außerplanmäßig gelandet. Es könnte sich jedoch um einen Defekt an der Klimaanlage handeln, sagte ein Polizeisprecher am Mittwochmorgen.

Other news