Frankfurt: Schweizer in Spionageprozess zu Bewährungsstrafe verurteilt

Steuer-CDs Der angeklagte Schweizer Daniel M. im Gerichtssaal des hessischen Oberlandesgerichts in Frankfurt

Ein Schweizer ist am Donnerstag in Frankfurt wegen geheimdienstlicher Tätigkeit zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und zehn Monate verurteilt worden. Außerdem habe er insgesamt rund 70.000 Euro an den Inhaber einer Frankfurter Sicherheitsfirma weitergeleitet.

Die Spionageaffäre des Daniel M. hatte schon ein langes Vorspiel: So wurde der Schweizer in seinem Heimatland zu einer Bewährungsstrafe von 24 Monaten verurteilt. Dem Urteil war eine Abmachung zwischen den Prozessbeteiligten über eine Bewährungsstrafe im Gegenzug für ein Geständnis vorausgegangen.

Es ging um die Arbeit von deutschen Steuerfahndern und den Ankauf brisanter Steuer-CDs: Ein ehemaliger Schweizer Polizist hat vor dem Frankfurter Oberlandesgericht (OLG) gestanden, für den Schweizer Geheimdienst die persönlichen Daten dreier nordrhein-westfälischer Steuerfahnder beschafft zu haben, die am Ankauf von Steuer-CDs beteiligt waren. Den Vorwurf, er habe eine Quelle in der deutschen Finanzverwaltung platziert, konnte die Bundesanwaltschaft ihm nicht nachweisen.

Der Spion hatte zugegeben, vom Schweizer Nachrichtendienst des Bundes insgesamt 13.000 Euro und 15.000 Franken für Spionage erhalten zu haben. Er hatte Steuerfahnder für den Schweizer Geheimdienst ausspioniert.

In ihrem Plädoyer hatte die Bundesanwaltschaft in der vergangenen Woche eine Freiheitsstrafe von zwei Jahren auf Bewährung gefordert. Diese hatte wiederholt CDs mit den Daten deutscher Steuerbetrüger aufgekauft, die Kunden von Schweizer Banken waren. Die Verteidigung hatte auf eine Bewährungsstrafe von eineinhalb Jahren plädiert.

Related:

Comments

Latest news

Slot Game Symbols To Wish For
It is widely credited with setting the trend of using playing card symbols on the reels, as well as things like bells. In the online slot world this happens more often than not due to the number of pay lines that are genuinely present.

Erdbeben im Raum Köln für viele Menschen spürbar
Der Erdbebendienst Südwest berichtet, dass gegen 17.40 Uhr ein Erdbeben der Stärke 2,4 auf der Richter-Skala gemessen wurde. Köln Für viele Menschen war es am Mittwochabend zu spüren: Im Raum Köln wackelte für einen Moment die Erde.

Wo ist sie? 13-Jährige aus Kinderklinik weggelaufen
November, mitteilte, ist die Patientin in einer Kinder- und Jugendklinik in Datteln (Nordrhein-Westfalen) untergebracht gewesen. Die Polizei hat Anhaltspunkte dafür, dass sich das Mädchen im Bereich Neukirchen-Vluyn aufhält.

Novoline Spiele kostenlos online spielen
Dank ausführlicher Erklärungen schaffen sich Spielerinnen und Spieler schon vor Spielbeginn einen Überblick. Für Freunde klassischer Unterhaltungsspiele stehen verschiedene Roulette und Blackjack Versionen zur Verfügung.

Benefits of online casino
Moreover, in some cities casinos are completely banned, and in this case, the cost of the road will be even higher. Also there you can find games such as keno or lotto - which are not very common in traditional institutions.

Other news