Seminar über Herzinsuffizienz

"Das schwache Herz" lautet das Motto der diesjährigen Herzwochen im November.

Sömmerda. Ein Patientenseminar veranstaltet das DRK Krankenhaus Sömmerda am 15. November. Ants Lohmus, Chefarzt der Inneren Abteilung im Haus Ebern der Haßberg-Kliniken, referiert zum Thema "Das schwache Herz - Diagnose und Therapie der Herzinsuffizienz". In Deutschland wird die Zahl der Patienten mit Herzschwäche auf zwei bis drei Millionen geschätzt. 300 000 kommen jedes Jahr neu hinzu, 50 000 sterben an dieser Krankheit.

Die Chancen, eine Herzschwäche wirksam zu bekämpfen, sind umso größer, je früher sie erkannt wird.

Allerdings sei es ein großes Problem, dass die Patienten die Herzschwäche und die damit verbundenen Beschwerden wie Leistungsabfall, Atemnot und geschwollene Beine oft als altersbedingt resigniert hinnehmen und nicht wissen, dass dagegen etwas getan werden kann.

"Wir wollen wichtige Aufklärungsarbeit in der Öffentlichkeit leisten und gemeinsam mit Patienten über die Vorsorge, Diagnostik und Therapie der Herzinsuffizienz reden und sie über den heutigen Stand der Medizin auf diesem Gebiet informieren". Es ist zudem möglich, sich vor Ort seinen Blutdruck bestimmen zu lassen.

Die kostenlose Veranstaltung findet in der Cafeteria der Marien Klinik, Grunewaldstr. Michael Weygandt erklärt im Anschluss, was chronische Herzschwäche ist und was die Ursachen sind.

Wann zum Hausarzt? Wann zum Kardiologen?

Oberarzt Dr. Ruhollah Ghazi rundet das Seminar mit Altem und Neuem zur Herzinsuffizienz ab (Was ist erlaubt, was muss sein?).

Related:

Comments

Latest news

Selbstfahrender Bus startet - und baut Unfall
Las Vegas ist die erste Stadt in den USA, in der ein selbstfahrender Shuttle-Bus durch die Straßen rollt. Dutzende Menschen standen am Mittwoch Schlange, um eine kostenlose Probefahrt zu machen.

Trump in Nordkorea-Konflikt vorsichtig optimistisch
Es stand ein Mittagessen mit dem japanischen Ministerpräsidenten Shinzo Abe sowie Profigolfer Hideki Matsuyama auf dem Programm. Trump sagte, "die Chemie stimmt" mit Xi Jinping. "Wir stehen dankbar an Eurer Seite, die Ihr unseren Weg zu leben verteidigt".

Wegen Schweizer Rasern: Tempolimit auf deutscher Autobahn
Sie hat auf der Autobahn zwischen Engen und Geisingen eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 130 Stundenkilometern beschlossen. Die grün-schwarze Koalition hat sich am Montag nach zähen Verhandlungen auf ein Tempolimit auf der A81 geeinigt.

"Minimum" drei Wochen Pause für Herthas Stark
Stocker kam bislang in der laufenden Saison in der Bundesliga dreimal und in der Europa League zweimal zum Einsatz. Schlechter sieht es dagegen bei Niklas Stark aus.

And Facing Catastrophe: Under Saudi Blockade, Yemen Torn By Competing Powers
The cardinal rule has always been that disputes are settled quietly within the royal family, without the involvement of outsiders. Ghassemi said the missile was fired by the Huthis in response 'to war crimes and several years of aggression by the Saudis'.

Other news