Verletzter Bergsteiger harrte fünf Tage in Doline am Dachstein aus

Verletzter Bergsteiger harrte fünf Tage in Doline am Dachstein aus

In diese Doline stürzte der 45-Jährige. Derzeit wird der verletzte Bergsteiger versorgt und für die Bergung vorbereitet. Ein Hubschrauber ist bereits unterwegs, hatte Christoph Preimesberger, Landesleiter der Bergrettung und Ortsstellenleiter in Obertraun, kurz nach 7 Uhr berichtet.

Eine dramatische Rettungsaktion rund um einen 45-jährigen deutschen Bergsteiger spielt sich seit Donnerstagmitternacht im Dachsteingebiet in Oberösterreich ab. Kurz darauf brachen laut Preimesberger 20 Bergretter und Alpinpolizisten zum vermuteten Unfallbereich bei der Adamek Hütte in 2200 Metern Seehöhe auf. Nach ersten Erkenntnissen erlitt er bei dem Sturz in die Felsspalte Verletzungen an der Schulter und am Sprunggelenk. "Die Doline hat ihn vor der Kälte geschützt".

Aufgrund der winterlichen Verhältnisse und Neuschneemengen von eineinhalb Meter mit akuter Lawinengefahr war jedoch eine Suchaktion bei Dunkelheit nicht möglich. Zuvor war es dem bereits von seinem Vater als vermisst gemeldeten Mann gelungen, einen Notruf abzusetzen.

Einsatzkräfte eines Polizeihubschrauber versuchen derzeit (8 Uhr), die Rettungskräfte aus dem anspruchsvollen Gelände zu fliegen. Da sich sein Sohn bis zum vergangenen Montag, den 6. November, nicht mehr meldete und dieses Verhalten absolut untypisch sei, erstattete der Vater bei der Polizei in Deutschland die Abgängigkeit. "Wir sind total erleichtert, dass der Mann gefunden und geborgen worden ist", so Preimesberger.

Ermittlungen der deutschen Beamten ergaben, dass der Mietwagen des Bergsteigers im Raum Gosau abgestellt worden war. Eine erste Suche verlief ergebnislos. Bis heute um Mitternacht ein Notruf bei der Polizei in Gmunden einging, der aber immer wieder abbrach. Laut seiner Aussage befände er sich seit mehreren Tagen in einer Felsspalte, sei verletzt und könne sich nicht selbst befreien. Dank der detaillierten Ortsangaben wurde durch die Rettungsmannschaften trotz der schwierigen Bedingungen und unter akuter eigener Lebensgefahr die Suche im Bereich der Adamekhütte im Dachsteingebirge am Donnerstag um 1 Uhr früh gestartet und der abgestürzte Bergsteiger um 4 Uhr geortet und lebend aufgefunden.

Related:

Comments

Latest news

Slot Game Symbols To Wish For
It is widely credited with setting the trend of using playing card symbols on the reels, as well as things like bells. In the online slot world this happens more often than not due to the number of pay lines that are genuinely present.

Was wird in Deutschland eigentlich gespielt?
Zocken ist ein vollkommen normales Hobby geworden, dessen Einfluss auf die Populärkultur unmöglich verneint werden kann. Diese und ähnliche Zahlen decken sich übrigens auch mit den Zahlen des Videospielmarkts in Deutschland im Jahr 2018.

Trump hofft auf friedliche Lösung in der Nordkorea-Frage
Das waren 1,5 Milliarden Dollar weniger als im September, allerdings auch 12,2 Prozent mehr als im Oktober 2016. China hat er vorgeworfen, Hauptproduzent des in seinem Land weit verbreiteten Opioids Fentanyl zu sein.

Seminar über Herzinsuffizienz
Ruhollah Ghazi rundet das Seminar mit Altem und Neuem zur Herzinsuffizienz ab (Was ist erlaubt, was muss sein?). Die Chancen, eine Herzschwäche wirksam zu bekämpfen, sind umso größer, je früher sie erkannt wird.

Glücksspielverhalten und Gewinn der Casinos
Besonders positiv: Jugendliche spielen auch immer weniger – 2015 „zockten“ 14,6 Prozent, 2013 noch 15,8 Prozent. Circa 0,8 Prozent der Befragten haben ein echtes Problem mit ihrem Spielverhalten und sollten sich professionelle Hilfe suchen.

Other news