VW-Pkw verbucht besten Oktober aller Zeiten

"Für Volkswagen ist dieser Oktober der erfolgreichste aller Zeiten gewesen". Zwar geht der Absatz in Deutschland und Westeuropa erneut zurück.

Der Volkswagen-Konzern hat die Auslieferungen seiner Kernmarke auch im Oktober dank guter Verkäufe in China rasant gesteigert. "Besonderer Schub kam dabei aus dem Markt China mit einem Plus von rund 26.000 Auslieferungen gegenüber dem Vorjahr", sagte Marken-Vertriebschef Jürgen Stackmann laut Mitteilung. Im bisherigen Jahresverlauf steigerte VW die Auslieferungen um 3,2 Prozent auf 5,04 Millionen Autos. Allein im Oktober betrug das Wachstum dort 9,2 Prozent. Der Absatz im Heimatmarkt sank im Oktober allerdings abermals um 2,5 Prozent auf gut 41.900 Fahrzeuge, zwischen Januar und Oktober betrug der Rückgang sogar 6,9 Prozent auf 441.800 Autos.

Related:

Comments

Latest news

A40 war nach Bombenfund in Bochum gesperrt
Der 250 Kilogramm schwere Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg war zwischen Ruhrpark und Harpener Bach entdeckt worden. Häuser oder Wohnungen müssen nicht geräumt werden, da im Evakuierungsradius keine Menschen wohnen.

FIFA, Madden NFL & NHL könnten irgendwann nicht mehr jährlich erscheinen
Die Sportspiele werden bereits regelmäßig mit Live-Updates aktualisiert und auf den neuen Stand gebracht. Bei Mobile-Sportspielen setzen Electronic Arts und einige andere Unternehmen auf jährliche Updates.

Bayern: Große Sorgen um Manuel Neuer
Wie die " Bild "-Zeitung berichtet, fällt Neuer vier bis fünf weitere Wochen aus, verpasst also auch den Start in die Rückrunde". Müller könnte nächste Woche wieder mit der Mannschaft trainieren, Ribery plant seine Rückkehr in der Bundesliga für Dezember.

"Die Hölle ist hier": Mob in Indien zündet Elefantenbaby an
Aufgenommen wurde das grausame Foto mit dem Titel "Hell is here" (Die Hölle ist hier) im indischen Bundesstaat Westbengalen. Indien ist die Heimat von etwa 30.000 asiatischen Elefanten - rund 70 Prozent der gesamten Population der Spezies.

Call of Duty WWII Verkaufsrekord: Über eine halbe Milliarde Dollar
Auch bei den Verkaufszahlen lässt der Weltkriegs-Shooter seinen futuristischen Vorgänger alt aussehen. Der Höchststand der gleichzeitig aktiven Spieler auf Steam lag bei gerade einmal 15.000 Personen.

Other news