Wegen Schweizer Rasern: Tempolimit auf deutscher Autobahn

Symbolbild

Die grün-schwarze Koalition hat sich am Montag nach zähen Verhandlungen auf ein Tempolimit auf der A81 geeinigt. Dies soll jedoch nicht die einzige Maßnahme bleiben.

Parallel zu dem Tempolimit soll es eine Kampagne geben, die insbesondere die für Rennen bekannten Schweizer Autofahrer auf die neue, verschärfte Gesetzeslage gegen Rennen aufmerksam machen soll.

Die Grünen bestätigten die Verständigung nach langem Ringen der Koalitionspartner. Sie hat auf der Autobahn zwischen Engen und Geisingen eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 130 Stundenkilometern beschlossen.

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) und Innenminister Thomas Strobl (CDU) haben die Einigung auf ein Tempolimit auf der Autobahn 81 begrüßt.

Der Grünen-Verkehrspolitiker Hermino Katzenstein bezifferte die Summe für die Informationskampagne - darunter Banner, Radio-Spots und Zeitungsanzeigen - mit 150 000 Euro, die aus dem Verkehrsministerium und aus Fraktionsmitteln von Grünen und CDU zu je einem Drittel finanziert werden. Ursprünglich wollte das Verkehrsministerium in Freiburg sogar eine Strecke von 42 Kilometern mit einem Tempolimit von 120 km/h belegen. Damit kapituliere die CDU vor der "grünideologischen Verkehrspolitik" von Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne), sagte FDP-Fraktionschef Hans-Ulrich Rülke. Dabei hatte er immer wieder auf die tödlichen Gefahren der Autorennen hingewiesen.

Related:

Comments

Latest news

Walkerin überfallen | Mit diesem Bild jagt Polizei den Vergewaltiger
Ca. 40 Jahre alt;-ca. "180cm groß; helles, glattes Gesicht, auffällig heller/blasser Hauttyp, schlanke sportliche Statur". Als sie wieder zu sich kam, sei ihre Kleidung heruntergezogen und teilweise zerrissen gewesen.

Schmetterlingskind erhält 80 Prozent neue Haut
Die obere Hautschicht, die sogenannte Epidermis, ist nur unzureichend in der darunterliegenden Hautschicht, der Dermis, verankert. Der Junge leidet an der genetischen Hautkrankheit Epidermolysis bullosa junctionalis (EB), auch Schmetterlingskrankheit genannt.

Sachsen schiebt 20 Asylbewerber nach Tunesien ab
In dem Sammelcharter saßen 20 ausreisepflichtige und straffällige Tunesier, wie das Innenministerium in Dresden mitteilte. Insgesamt 104 Tunesier wurden bis Ende September 2017 aus Sachsen in ihr Heimatland zurückgeführt.

Glücksspielverhalten und Gewinn der Casinos
Besonders positiv: Jugendliche spielen auch immer weniger – 2015 „zockten“ 14,6 Prozent, 2013 noch 15,8 Prozent. Circa 0,8 Prozent der Befragten haben ein echtes Problem mit ihrem Spielverhalten und sollten sich professionelle Hilfe suchen.

Online Casinos – wie finde ich einen guten Anbieter?
Deshalb sollte man sich vorab ein wenig informieren und sich überlegen, welche Spiele einen besonders interessieren. Viele Online Casinos bieten die Möglichkeit das Spielangebot in Teilen kostenlos vorab zu testen.

Other news