Erste Landtagspräsidentin in Niedersachsen gewählt

SPD-Fraktion nominiert Dr. Gabriele Andretta für die Wahl zur Präsidentin des Landtages

Die Landtagsabgeordnete Gabriele Andretta (SPD) steht an einer Mauer. Die SPD als stärkste Fraktion hat das Vorschlagsrecht. Sie folgt auf den CDU-Abgeordneten Busemann.

Nach dem Abschluss als Diplom-Sozialwirtin wurde Gabriele Andretta 1990 am Institut für Sozialpolitik der Universität Göttingen promoviert, forschte danach am Soziologischen Forschungsinstitut (SOFI) und arbeitete bis zum Einzug in den Landtag Niedersachsen 1998 als wissenschaftliche Assistentin am Soziologischen Seminar der Universität Göttingen.

Sie haben das erste und das letzte Wort im Niedersächsischen Landtag - und achten streng darauf, dass es dort fair und demokratisch zugeht. "Ich freue mich auch persönlich für Gabriele Andretta, mit der ich gemeinsam im Göttinger Studentenparlament vor 35 Jahren die ersten politischen Schritte gegangen bin", so Oppermann abschließend. Die SPD hatte die Landtagswahl am 15. Oktober deutlich gewonnen.

Schlagzeilen machte Andretta im Mai 2016: Sie nahm in Göttingen an einer Demonstration gegen eine Veranstaltung von Rechtsextremen teil, bei der es zu Ausschreitungen in den Reihen der Gegendemonstranten kam. Ursprünglich stammt sie aus der Moselregion in Rheinland-Pfalz. Andretta studierte Sozialwissenschaften, Volkswirtschaft und und Psychologie, während ihrer Studienzeit trat sie in die SPD ein. Die 56 Jahre alte Mutter zweier Kinder kümmerte sich vor allem um Wissenschaftspolitik, im Landtagswahlkampf 2013 gehörte sie zum Schattenkabinett von Stephan Weil. Gabriele Andretta war zehn Jahre lang, von 2003 bis 2013, hochschul- und wissenschaftspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, in den Jahren von 2005 bis 2013 auch stellvertretende Fraktionsvorsitzende.

Related:

Comments

Latest news

Sammelklage gegen Facebook in Österreich nicht möglich — EU-Gutachter
Die ablehnende Haltung des Generalanwalts zur Sammelklage ist für Schrems hingegen " leider nicht nachvollziehbar ". Zugleich kritisierte das Netzwerk, dass Schrems als privater Verbraucher eingestuft wurde.

"Wonder Woman 2" ohne Superheldin Gal Gadot?
Bereits im letzten Monat, als Brett Ratner bei einem Dinner geehrt werden sollte, zeigte die Schauspielerin, was sie von ihm hält. Etliche Frauen werfen nämlich jetzt auch diesem Regisseur und Produzenten sexuelle Belästigung und Schlimmeres vor.

Til Schweiger muss wegen eines Facebook-Postings vor Gericht
Petra U. fand das gar nicht so witzig, fühlt sich in ihrem Persönlichkeitsrecht verletzt und begehrt Unterlassung. November) das persönliche Erscheinen beider Parteien angeordnet, sagte ein Sprecher am Dienstag.

So finden Sie die besten Casinos mit Bonus und ohne Einzahlung
Dabei wird lediglich ein gewisser Betrag auf dem Kundenkonto gutgeschrieben und dem Neukunden zur freien Verfügung gestellt. Der Neukunde erhält die Möglichkeit, eine gewisse Anzahl von Spielen ohne den Einsatz von eigenem Geld auszuprobieren.

Glücksspielverhalten und Gewinn der Casinos
Besonders positiv: Jugendliche spielen auch immer weniger – 2015 „zockten“ 14,6 Prozent, 2013 noch 15,8 Prozent. Circa 0,8 Prozent der Befragten haben ein echtes Problem mit ihrem Spielverhalten und sollten sich professionelle Hilfe suchen.

Other news