Helene Fischer im Megaduett mit diesem Weihnachtsengel

Helene Fischer performt bei

Die deutsche Schlagerqueen Helene Fischer singt bald im Duett mit Schlagersternchen Vanessa Mai und US-Superstar James Blunt.

Ob Andrea Berg, Udo Jürgens oder Weltstar Tom Jones - in der alljährlichen "Helene Fischer Show" gab die "Herzbeben"-Sängerin schon mit diversen Musikgrößen Weihnachtssongs zum Besten". Die "Bild am Sonntag" verriet nun den ersten Gast der Gala - und der dürfte Schlager-Herzen höher schlagen lassen. Um welchen Song es sich dabei handelt, ist noch nicht bekannt. Auch über eine spätere berufliche Zusammenarbeit kann nur spekuliert werden. Unter anderem wird sie gemeinsam mit Kollegen wie Vanessa Mai singen. Auch in diesem Jahr verspricht die "Helene Fischer Show", die am 09. und 10. Dezember in den Messehallen Düsseldorf aufgezeichnet wird, einer der TV-Höhepunkt des Jahres zu werden. Das Geheimnis wird dann aber spätestens am 25. Dezember gelüftet, wenn das Weihnachtskonzert im ZDF ausgestrahlt wird.

Folgt uns auf Facebook und bekommt täglich aktuelle Nachrichten und Star-News direkt in euren Feed!

Related:

Comments

Latest news

Zusteller wirft Hunderte Briefe in die Feldmark
Die Polizei geht davon aus, dass sich der Zusteller überlastet fühlte und die Briefe deshalb weggeworfen hatte. Die genaue Anzahl der weggeworfenen Briefe und Päckchen stehe noch nicht fest, sagte der Sprecher.

Italien: Trainer Ventura tritt nicht zurück
Die Schweden ihrerseits waren weitestgehend mit dem Verteidigen ihres kleinen Hinspiel-Polsters beschäftigt. Auf der Gegenseite blieb die Pfeife bei zwei ähnlich strittigen Zweikampf-Szenen stumm.

Erste Landtagspräsidentin in Niedersachsen gewählt
Andretta studierte Sozialwissenschaften, Volkswirtschaft und und Psychologie, während ihrer Studienzeit trat sie in die SPD ein. Die Landtagsabgeordnete Gabriele Andretta ( SPD ) steht an einer Mauer.

Mann stirbt nach Zusammenstoß mit Stadtbahn
Der 34 Jahre alte Stadtbahnfahrer konnte den Zusammenprall trotz einer eingeleiteten Gefahrenbremsung nicht mehr verhindern. Die ÜSTRA richtete zwischen den Haltestellen Königsworther Platz und Herrenhäuser Gärten einen Schienenersatzverkehr ein.

Hundert Macron-Anhänger kündigen Rückzug aus seiner Bewegung an
Der Parteitag soll am Samstag den bisherigen Regierungssprecher und Macron-Vertrauten Christophe Castaner zum Parteichef wählen. Statt Basisdemokratie habe sich eine "Herrschaft der Eliten" durchgesetzt.

Other news