Menschen haben keine Wohnung

Obdachlos im Schatten der Macht Auf einer Bank im Berliner Regierungsviertel

Menschen in Deutschland haben keine Wohnung.

Wie die Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe in Berlin mitteilte, gab es 2016 geschätzt rund 422.000 Wohnungslose. Das ist eine Steigerung um rund 150 Prozent seit 2014. Rechnet man auch die rund 436.000 anerkannten Flüchtlinge mit ein, die ohne eigene Bleibe in Gemeinschaftsunterkünften leben, liegt die Zahl der Wohnungslosen bei 860.000 Menschen.

Bis 2018 prognostiziert die Organisation außerdem einen weiteren Anstieg auf dann 1,2 Millionen wohnungslose Menschen. Das wäre ein Anstieg um 40 Prozent in nur einem Jahr.

Die Zahl der Obdachlosen ohne jegliche Unterkunft schätzt der Verband für das Jahr 2016 auf 52.000.

"Die Zuwanderung hat die Gesamtsituation dramatisch verschärft, ist aber keinesfalls alleinige Ursache der neuen Wohnungsnot", erklärte BAG-Geschäftsführer Thomas Specht. Die BAG begründet die Berücksichtigung von Flüchtlingen in ihrer Zählung damit, dass diese sowohl Nachfragende in den Behelfsunterkünften als auch auf dem Wohnungsmarkt seien. Seit 1990 sei der Sozialwohnungsbestand um etwa 60 Prozent gesunken.

Related:

Comments

Latest news

Drahtstücke im Rotkohl-Glas: Kaufland ruft eine Charge zurück
Es handelt sich um K-Classic Delikatess Rotkohl mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 31.12.2020 und der Charge ML3 L6287. Ausgerechnet kurz vor der besinnlichen Weihnachtszeit kommt es zu einem Rückruf , der viele Kunden betreffen wird.

Apple veröffentlicht iOS 11.2 beta 3
Außerdem wurden in iOS 11.2 Rechnerfehler durch langsame Animation beseitigt und Probleme mit Emoji behoben. Erneut verging nur eine Woche, bis Apple weitere Betaversionen der kommenden Systemupdates freigab.

Nach Frontal-Crash: Autofahrer (33) stirbt am Unfallort
Aus noch unbekanntem Grund kam der Saaldorfer auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal gg. den Pkw-Führer aus Unterwössen. Der 33-jährige Unterwössener war nicht angeschnallt und wurde durch den Aufprall in seinem Fahrzeug eingeklemmt.

Jobcenter muss Hartz-IV-Empfängern nicht jede Wohnung bezahlen
Die Beschränkung des Sozialgesetzbuchs auf angemessene Aufwendungen sei mit dem Grundgesetz vereinbar, entschied die 2. Geklagt hatte eine Empfängerin von Arbeitslosengeld II, welcher in einer Wohnung von 77 Quadratmeter lebte.

Novoline Spiele kostenlos online spielen
Dank ausführlicher Erklärungen schaffen sich Spielerinnen und Spieler schon vor Spielbeginn einen Überblick. Für Freunde klassischer Unterhaltungsspiele stehen verschiedene Roulette und Blackjack Versionen zur Verfügung.

Other news