Papst will geschenkten Lamborghini nicht

VATICAN-POPE-LAMBORGHINI

Nach Angaben des Vatikan wird der Pontifex jedoch auch künftig weiter aus dem eher bodenständigen Papamobil den Gläubigen zuwinken und nicht mit dem sündhaft teuren PS-Boliden vom Typ Huracán durch die Menge auf dem Petersplatz jagen.

Reiche Geschäftsleute und Rapper mit zu viel Kohle - wenn man an Fahrer von Supersportwagen denkt, kommt einem nicht gleich der Papst in den Sinn!

Schließen        
        
     – APA  AFP  OSSERVATORE ROMANO  HANDO
Schließen – APA AFP OSSERVATORE ROMANO HANDO

Der Lamborghini Huracán RWD (Rear Wheel Drive) ist von der Lamborghini Personalisierungsabteilung "Ad Personam" realisiert und heute an das Oberhaupt der katholischen Kirche übergeben worden. Das Auto kann mehr als 300 Kilometer pro Stunde fahren. Auf einem Foto ist zu sehen, wie Franziskus bei der Übergabe im Beisein von Managern des Autoherstellers einen Stift an den weißen Wagen ansetzt - offenbar, um ihn zu signieren. Er ist als Hommage an die Farben der Flagge der Vatikanstadt in Bianco Monocerus (Weiss) gehalten, mit entlang der Karosserie verlaufenden Streifen in Giallo Tiberino (Gelb). Der Ertrag aus der Auktion des Lamborghini soll unter anderem Wohltätigkeitsorganisationen zugute kommen, die im Exil lebenden Christen aus dem Irak bei der Rückkehr in ihre Heimat helfen und sich um Opfer von Menschenhandel zur sexuellen Ausbeutung in Italien kümmern.

Related:

Comments

Latest news

Russland will mit Videospielbild US-Unterstützung für Daesh beweisen
Das Ministerium hatte die verbreiteten Aufnahmen als Beweis dafür bezeichnet, dass "die USA IS-Kampfeinheiten Schutz bieten". November einem Angriff auf einen IS-Konvoi nahe der syrisch-irakischen Grenze verweigert habe.

Videospiel-Adaption: Nintendos Super Mario bald wieder im Kino
Wenn da etwas dran ist, dann verhandeln Nintendo und Illumination Entertainment über einen Animationsfilm zu "Super Mario". Wann der fertige Film auf der großen Leinwand gezeigt wird, wird noch bekannt gegeben.

Ermittler durchsuchen Büros bei Volkswagen in Wolfsburg
Dieser sei zu dem Schluss gekommen, dass die Eingruppierung von Osterloh den Vorgaben des Betriebsverfassungsgesetzes entspreche. Man gehe davon aus, dass das vom Unternehmen festgelegte Gehalt rechtens sei, sagte ein Konzernsprecher.

Glücksspielverhalten und Gewinn der Casinos
Besonders positiv: Jugendliche spielen auch immer weniger – 2015 „zockten“ 14,6 Prozent, 2013 noch 15,8 Prozent. Circa 0,8 Prozent der Befragten haben ein echtes Problem mit ihrem Spielverhalten und sollten sich professionelle Hilfe suchen.

Fußball-Wetten in Europa
Es gibt zunehmend Gelegenheit für die europäischen Fußball-Fans auf ihre Lieblings-Teams oder Spiele zu setzen. Zwei der größten E-Wallets kommen in Form von Skrill (offiziell als MoneyBookers bekannt) und Neteller.

Other news