Vier Kinder bei Schulbus-Unfall verletzt

Unglück in Brake 17 Kinder bei Unfall mit Schulbus verletzt. Ein Rettungswagen mit Blaulicht

Bei einem Schulbusunfall in Brake (Landkreises Wesermarsch in Niedersachsen) hat es am Mittwochmorgen mehrere Verletzte gegeben. 17 der 40 Kinder leicht und der Fahrer des Transporters lebensgefährlich verletzt. Der Fahrer eines Kleintransporters hatte den Bus beim Abbiegen übersehen und war mit ihm zusammengestoßen. Das sagte eine Polizeisprecherin in Delmenhorst am Mittwoch. Der Sachschaden ist noch nicht bekannt. "Die Busfahrerin kam schwer verletzt in die Klinik". 17 Insassen erlitten leichte Verletzungen.

Die Schüler wurden zum Teil über eine Drehleiter aus dem in der Weide hängenden Bus gerettet. Ein Ersatzbus wurde zur Unfallstelle gebracht, um die Verletzten dort zu betreuen. Eine umfangreiche Mitteilung zu dem Unfall hat die Polizei für die Mittagszeit angekündigt.

Related:

Comments

Latest news

Pro7-Chef nennt eigene Zuschauer "fettleibig und arm"
Unterföhrung - Thomas Ebeling , Vorstandschef von ProSiebenSat.1, lästert über die Zielgruppe seines Senders. Nach Informationen der " Süddeutschen Zeitung " sucht der Aufsichtsrat bereits nach einem Nachfolger.

Polizei fahndet nach 22-Jähriger und hat einen schrecklichen Verdacht
Vor wenigen Tagen ist die 22-jährige Katharina K. aus dem Backnanger Stadtteil Strümpfelbach (Rems-Murr-Kreis) verschwunden. Der Mann aus dem Landkreis Ludwigsburg sei während der Ermittlungen in das Visier der Kriminalpolizei geraten.

Airbus holt Rekordauftrag für 430 Mittelstreckenjets
Der US-Investor Indigo Partners kauft 430 Mittelstreckenjets vom Typ A320neo mit einem Listenpreis-Wert von 42,2 Milliarden Euro. Das teilten beide Seiten bei der Unterzeichnung des Vorvertrags am Mittwoch auf der Luftfahrtmesse Dubai Air Show mit.

"Mit Fairplay wenig zu tun": Honduras wirft Australien Drohnen-Spionage vor
Ein Video des vermeintlichen Vorfalls veröffentlichte der Fußball-Verband von Honduras unter anderem bei Twitter. Petersburg, Wolgograd, Kasan, Nischni Nowgorod, Samara, Saransk, Rostow am Don, Sotschi und Jekaterinburg.

Fußball-Wetten in Europa
Es gibt zunehmend Gelegenheit für die europäischen Fußball-Fans auf ihre Lieblings-Teams oder Spiele zu setzen. Zwei der größten E-Wallets kommen in Form von Skrill (offiziell als MoneyBookers bekannt) und Neteller.

Other news