Ankara verbietet sämtliche LGBTI-Veranstaltungen

Ankara LGBTIQ*-Verbot

Nach dem Verbot eines deutschsprachigen LGBTI-Filmfestivals in Ankara haben türkische Behörden bis auf Weiteres sämtliche Kulturveranstaltungen sexueller Minderheiten in der Provinz untersagt. Es gehe darum, die "öffentliche Sicherheit" zu schützen, hieß es aus dem Büro des Gouverneurs als Begründung.

Als Grund nannte die Behörde unter anderem die Sicherung der öffentlichen Ordnung. So erklärt die Behörde laut "bild.de", dass solche Veranstaltungen "Reaktionen in bestimmten Teilen der Gesellschaft hervorrufen" würden. Organisiert hatte das Festival, bei dem vor allem Filmbeiträge gezeigt werden sollten, die deutsche Botschaft.

Der Staatsminister für Europa im Auswärtigen Amt, Michael Roth, hatte am Mittwoch in einem Tweet die Türkei aufgefordert, "die Freiheit der Kunst und die Rechte von Minderheiten" zu achten.

Auf dem Gebiet der heutigen Türkei sind homosexuelle Handlungen bereits seit 1858 legal. In Istanbul wurde die einst populäre Schwulenparade dieses Jahr zum dritten Mal in Folge verboten. Die Organisatoren bezifferten die Gesamtzahl der Festnahmen damals auf mehr als 20. Die Polizei setzte das Verbot mit Festnahmen und dem Einsatz von Tränengas und Gummigeschossen durch. Die Polizei hatte die zentrale Einkaufsstraße Istiklal zuvor großräumig abgesperrt.

Related:

Comments

Latest news

Guide to Blackjack
The game is always played on a semi-circle table with the dealer on the inside and a maximum of 7 players surrounding. Players can say ‘hit me’ to dealt additional cards that will increase their hand value if they wish.

Slot Game Symbols To Wish For
It is widely credited with setting the trend of using playing card symbols on the reels, as well as things like bells. In the online slot world this happens more often than not due to the number of pay lines that are genuinely present.

IG Metall plant Widerstand gegen Siemens-Pläne
Siemens will wegen schlechter Geschäfte in der Kraftwerks- und Antriebstechnik allein in Berlin 870 Stellen streichen. Der Konzern hatte erklärt, dass er auf die Gesprächsbereitschaft von Arbeitnehmervertretern und Betriebsräten setzt.

American Music Awards an Mars, Gaga und Ross
Bei den "American Music Awards" sind der Popstar Bruno Mars und der Country-Sänger Keith Urban mehrfach ausgezeichnet worden. Anders als beim Grammy, dem weltweit wichtigsten Musikpreis, zählen bei den American Music Awards auch die Stimmen der Fans.

Fußball-Wetten in Europa
Es gibt zunehmend Gelegenheit für die europäischen Fußball-Fans auf ihre Lieblings-Teams oder Spiele zu setzen. Zwei der größten E-Wallets kommen in Form von Skrill (offiziell als MoneyBookers bekannt) und Neteller.

Other news