Huawei gesteht: Heimlich Zusatz-App auf zahlreichen Smartphones installiert

Huawei Darum ist die GoPro-App die Aufregung nicht wert

Huawei hat heimlich und ohne Einwilligung der Nutzer eine App auf Smartphones der eigenen und der Honor-Marke installiert - auch auf dem neuen Mate 10 Pro. Das berichtet das niederländische Blog Android Planet und stützt sich dabei auf die Meldungen mehrerer Nutzer.

Betroffen von der App-Aktion sind offenbar das Honor 9 und das Huawei Mate 10 Pro.

Für die Nutzer nur ein schwacher Trost, denn die App lässt sich nicht deinstallieren. Angeblich hat ein "interner Fehler" dazu geführt, dass Quik an die Smartphones verteilt wird - man suche derzeit nach der genauen Ursache des Problems. Huawei dürfte relativ kurzfristig eine Partnerschaft mit GoPro geschlossen haben und wollte die App-Partnerschaft für die kürzlich veröffentlichten Smartphones nachliefern. Wir haben Huawei um eine Stellungnahme gebeten und werden sie bei Erhalt an dieser Stelle nachtragen.

Vorinstallierte Apps, die sich im besten Fall als unaufdringliche Werbung bezeichnen lassen, sind eine Unsitte bei Smartphone-Herstellern.

Zwar gibt sich die App als System-App aus, die nicht komplett entfernt werden könne und nur Updates gelöscht werden könnten.

Related:

Comments

Latest news

Erneuter Hymen-Protest: Trump fordert Suspendierung von Marshawn Lynch
So auch beim Gastspiel seiner Oakland Raiders im Aztekenstadion von Mexiko City ( 7:33 gegen die New England Patriots ). Bei der nächsten Aktion dieser Art, so die Forderung Trumps, solle die NFL Lynch "für den Rest der Saison sperren".

Milliarden für Netzwerkchip-Ausbau: Marvell Technology kauft Cavium
Qualcomm lehnt bislang den Deal ab und versucht seinerseits den niederländischen Halbleiterspezialisten NXP zu kaufen. Damit könnte der Konzern ein gewichtiger Gegenspieler für Intel und Broadcom werden.

American Music Awards an Mars, Gaga und Ross
Bei den "American Music Awards" sind der Popstar Bruno Mars und der Country-Sänger Keith Urban mehrfach ausgezeichnet worden. Anders als beim Grammy, dem weltweit wichtigsten Musikpreis, zählen bei den American Music Awards auch die Stimmen der Fans.

KEC Peter Draisaitl wird neuer Cheftrainer
In der Deutschland war Draisaitl unter anderem in Bremerhaven, Oberhausen, Essen und Duisburg hinter der Bande aktiv. Am Montagmorgen hatten die Haie den Kanadier Cory Clouston wegen anhaltender Erfolglosigkeit entlassen .

Bonner Alex Jolig soll ins Dschungelcamp einziehen
Die mittlerweile zwölfte Staffel des Erfolgsformats aus dem australischen Dschungel startet im Januar 2018. In den TV-Container zog 2017 auch Steffen von der Beeck, mit dem Elvers rund dreieinhalb Jahre liiert war.

Other news