Year 3-Inhalte für Rainbow Six Siege enthüllt

Während bald "Operation White Noise" für "Rainbow Six Siege" verfügbar sein wird, hat Ubisoft auch die "Year 3"-Inhalte enthüllt". Man spendiert uns nämlich einen Ausblick auf das dritte Jahr.

Erstmals wird es außerdem einen vierwöchigen Koop-Event namens Outbreak geben. Einzelheiten dazu wird Ubisoft während des im kommenden Februar stattfindenden Six Invitational bekannt machen - Details zu den weiteren geplanten Inhalten folgen in Kürze. Wir behalten die Thematik natürlich im Auge und melden uns, sobald wir mehr wissen.

Ubisoft hat ausserdem zwei Videos zu "Operation White Noise" veröffentlicht, das heute auf dem PC-Testserver landen wird. Gezeigt werden die drei Operators sowie die neue Karte. Unterhalb der Meldung könnt ihr die neuen Szenen finden. Wie wir nun wissen, geht zeitnah in die dritte Runde.

Related:

Comments

Latest news

Gesunde Haustiere: Hundebesitzer haben eine erhöhte Lebenserwartung
Auch konnten die Forscher feststellen, dass offenbar die verschiedenen Hunderassen hier eine unterschiedliche Wirkung entfalten. Eventuell liegt die Erklärung auch in Unterschieden, die bereits vor dem Kauf eines Hundes bestehen, berichtet Prof.

Fußtritt in den Bauch: Mädchen (8) als Opfer
Er war südländischen Typs und hatte eine dicke Statur sowie schwarze lockige bzw. krause Haare und einen schwarzen Vollbart. Der Mann soll weiters auf der rechten Gesichtshälfte neben dem Mund eine ca. zwei bis vier cm lange Narbe haben.

Mercedes-Benz stellt Transporter-Flotte auf E-Mobilität um
Selbst bei ungünstigen Rahmenbedingungen wie niedrigen Außentemperaturen und voller Beladung sollen 100 Kilometer möglich sein. Der Autohersteller Mercedes-Benz setzt bei der Produktion von gewerblichen Transportern verstärkt auf elektrische Antriebe.

In Pariser Vorort: Polizist erschießt Menschen und nimmt sich das Leben
Der 31-Jährige wurde später tot im Garten der Familie seiner Lebensgefährtin gefunden. Die Tat ereignete sich am Samstagabend in Sarcelles, einem Vorort von Paris .

Jana Novotna stirbt im Alter von 49 Jahren
WTA-Boss Steve Simon trauert: "Jana war eine Inspiration für jeden, der die Gelegenheit hatte, sie kennenzulernen". Novotna gewann einmal das Turnier in Wimbledon und gehörte zu den besten Tennis-Spielerinnen der Welt.

Other news