Stiftung Warentest: Günstiger Sekt überzeugt mit gutem Geschmack

Getestet

Hände weg von Faber und teurem Krimsekt: Rechtzeitig zum Jahresende, wenn unterm Weihnachtsbaum oder zum Silvesterfeuerwerk fleißig angestoßen wird, hat die Stiftung Warentest Sektsorten getestet. Die meisten schmeckten sehr gut oder gut, darunter auch die günstigen.

DüsseldorfDie gute Nachricht vorweg: Angst vor Schadstoffen im Sekt müssen Verbraucher keine haben. Geschmacklich gibt es aber große Unterschiede, wie die Stiftung Warentest herausfand.

Auf Platz 1 bis 5 landeten nach Angaben der Warentester der Sekt Schlumberger aus Österreich (Preis: 14 Euro für 0,75 Liter), der Brut Dargent (Preis: 6,75 Euro), der Engel-Sekt von Biosiegel (Preis: 11 Euro), der trockene Sekt von Fürst Metternich (Preis: 9 Euro) und der Menger Krug (Preis: 14 Euro).

Günstiger und gut im Geschmack sind die trockenen Aldi Süd Auerbach (2,79 Euro) und Söhnlein Brillant (3,90 Euro) sowie der halbtrockene Rotkäppchen (3,95 Euro), heißt es in der Zeitschrift "Test" (Ausgabe 12/2017). Viele der günstigeren Produkte konnten nämlich in Kategorien wie Aussehen, Geruch, Geschmack und Mundgefühl punkten. In vier Fällen fielen geschmackliche Fehler auf, in einem Fall reichte die sensorische Note nur für ein "Mangelhaft".

Übrigens: Sekt sollte man nicht länger als zwei Jahre lagern, da er sonst wahrscheinlich nicht mehr schmeckt. Anders als bestimmte Weine wird Sekt durch Lagerung nicht besser.

Related:

Comments

Latest news

Belgische Kommission deklariert Lootboxen als Glücksspiel
Schneller als gedacht, entschied sich die belgische Spielekommission dafür, Lootboxen als Glücksspiel zu deklarieren . Sie würden einem Glücksspiel gleichkommen und seien daher für das jüngere Publikum ungeeignet.

Lebenslang für Ex-General Mladic wegen Völkermordes
Während der Urteilsverkündung war Mladic aus dem Gerichtssaal entfernt worden, nachdem er lautstark protestiert hatte. Im Balkankrieg von 1992 bis 1995 waren etwa 100 000 Menschen getötet und zwei Millionen vertrieben worden.

Fatih Akins "Aus dem Nichts" ist bedingungslos emotional
Fatih Akin und Diane Kruger haben sich am Dienstag im Hamburger Rathaus ins Goldene Buch der Stadt eingetragen. Diane Kruger als Katja Sekerci und Denis Moschitto als Danilo Fava in einer Szene des Films "Aus Dem Nichts" .

US-Flugzeug entdeckt Objekt auf dem Meeresgrund
Eine Hypothese der argentinischen Marine ist ein technisches Versagen bei dem U-Boot, etwa ein Problem mit der Stromversorgung. Im Südatlantik vor der patagonischen Küste sind von Mai bis November die paarenden Wale die größte Touristenattraktion.

Sevilla-Coach Berizzo schwer erkrankt
Die Halbzeitansprache von Trainer Eduardo Berizzo (48) beim Heimspiel gegen Liverpool setzte bei den Spaniern neue Kräfte frei. Es wird jedoch erwartet, dass Sevilla noch am Mittwoch die Krankheit in einer offiziellen Erklärung bestätigen wird.

Other news