Freudentränen bei "Big Bang"-Star Kaley Cuoco"

Kaley Cuoco und Karl Cook haben sich verlobt

Schauspielerin Kaley Cuoco blickt mit verquollenem Gesicht in die Kamera.

Los Angeles. Es war wohl das schöneste Geschenk, was ihr Freund ihr machen konnte: Mit einem Ring wurde Kaley Cuoco an ihrem 32. Geburtstag überrascht.

Cuoco war bereits einmal verheiratet. An ihrer Reaktion ließ Karl die Fans der Schauspielerin auf Instagram mit einem kleinen Video teilhaben. "Ich sage Ja! Ich sage Ja!", antwortet sie darauf kreischend.

Auch Karl hat sich zur Verlobung geäußert.

"Nach fast zwei Jahren habe ich endlich den Mut gefunden, sie zu fragen, ob sie mich heiratet", schreibt Karl zu dem rührenden Video. "Das ist die beste Nacht in meinem Leben und ich denke, dass das Video zeigt, dass es auch für Kaley die beste Nacht ist... sie hat Ja gesagt", schrieb Karl zu dem Clip, den Kaley wenig später auch auf ihrem Instagram-Account postete. Und auch Kaley Cuoco ist hin und weg und kommentiert: "Ich weine immer noch. Ich liebe dich für immer". Kurz darauf postete Cook noch ein Foto des Verlobungsrings. Die Reinheit und Anmut dieses Moments sind unbeschreiblich.

Folgt bald das 1. Baby für den TBBT-Star?

Related:

Comments

Latest news

Schwedens Baby-Prinz Gabriel wird getauft
Das erste offizielle Porträtfoto von Baby-Prinz Gabriel hat der stolze Papa Carl Philip aufgenommen. Gabriel, der mit vollem Namen Gabriel Carl Walther heißt, bekommt fünf Paten an seine Seite.

Finale Version für Android und iOS verfügbar — Microsoft Edge
Denn mit der neuen Funktion Seiten auf dem PC oder umgekehrt weiterzulesen und zu synchronisieren hat der Browser schon mal ein gutes Feature.

Darum schließt Lindner eine Zusammenarbeit mit der AfD aus
Zugleich warnte der FDP-Chef die Union vor zu vielen Zugeständnissen an die SPD: "Die SPD verlangt hohe Preise. Die Union und die SPD wollen nun Gespräche über eine Regierungsbildung führen.

Detenidos Eulogio Del Pino y Nelson Martínez por presunta corrupción
Fue presidente y vicepresidente de la Asociación de Geofísicos de Venezuela entre 1990-1994. Son 16 órdenes de detención por el tema de corrupción petrolera.

Gericht bestätigt: Abschiebung ist rechtens
Die deutschen Gerichte hätten den Fall sorgfältig bearbeitet und die Entscheidung zur Abschiebung umfassend begründet. Den Behörden zufolge sei dem Mann ein Terroranschlag in Deutschland zuzutrauen, er habe zudem Suizidgedanken geäußert.

Other news