Brutale Tat nach Bitte an Jugendliche: Mann (42) in S-Bahnhof schwer verletzt

Das berichtete das Polizeipräsidium Südosthessen in Offenbach am Samstagvormittag.

Die Jugendlichen schlugen auf den Mann ein und nahmen ihm sein Handy weg (Symbolfoto). Die 17- bis 20-Jährigen, die in der Bahn von Frankfurt/Main nach Dietzenbach unterwegs waren, hätten auch, als der Mann bereits auf dem Boden lag, weiter auf ihn eingeschlagen und ihm das Handy weggenommen. "Unvermittelt wurde im in den Rücken getreten, wodurch er zu Fall kam", sagte Polizeisprecher Henrik Waschk.

"Bei dem Überfall erlitt das Opfer erhebliche Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht", so der Polizeisprecher. Nach dem Angriff sind die Täter, von denen einer mit einem Trainingsanzug mit Camouflagemuster bekleidet war, dann Richtung der Steinberger Innenstadt weggelaufen. Die Polizei griff kurz darauf in der Nähe der Bahnstation eine vierköpfige Gruppe auf, die sie zur Wache brachten. Noch ist nicht klar, ob die festgesetzten Männer für die Tat verantwortlich sind.

Related:

Comments

Latest news

Frauen erreichen zwei Podestplätze in Lillehammer
Auf der Adlerschanze werden die weltbesten Skispringerinnen erstmals in ihrer Geschichte auch einen Teamwettkampf bestreiten. Am Samstag und Sonntag stehen in Lillehammer noch zwei weitere Bewerbe auf dem Programm.

So finden Sie die besten Casinos mit Bonus und ohne Einzahlung
Dabei wird lediglich ein gewisser Betrag auf dem Kundenkonto gutgeschrieben und dem Neukunden zur freien Verfügung gestellt. Der Neukunde erhält die Möglichkeit, eine gewisse Anzahl von Spielen ohne den Einsatz von eigenem Geld auszuprobieren.

Glücksspielverhalten und Gewinn der Casinos
Besonders positiv: Jugendliche spielen auch immer weniger – 2015 „zockten“ 14,6 Prozent, 2013 noch 15,8 Prozent. Circa 0,8 Prozent der Befragten haben ein echtes Problem mit ihrem Spielverhalten und sollten sich professionelle Hilfe suchen.

Online Casinos – wie finde ich einen guten Anbieter?
Deshalb sollte man sich vorab ein wenig informieren und sich überlegen, welche Spiele einen besonders interessieren. Viele Online Casinos bieten die Möglichkeit das Spielangebot in Teilen kostenlos vorab zu testen.

Fußball-Wetten in Europa
Es gibt zunehmend Gelegenheit für die europäischen Fußball-Fans auf ihre Lieblings-Teams oder Spiele zu setzen. Zwei der größten E-Wallets kommen in Form von Skrill (offiziell als MoneyBookers bekannt) und Neteller.

Other news