Hansa-Taxi sticht Konkurrent myTaxi aus | App für geteilte Taxifahrten

Hamburger können sich nun eine MyTaxi-Fahrt teilen

Momentan ist das Angebot nur in Hamburg verfügbar. Damit könne sich der Fahrpreis für den einzelnen Kunden um bis zu 50 Prozent reduzieren, teilte Hansa-Taxi am Sonntag mit.

Die Hamburger Taxizentrale Hansa-Taxi und die Taxi-App mytaxi haben kurz hintereinander neue Features für ihre Apps vorgestellt. Das Programm prüft dann, ob Fahrgäste mit ähnlichem Standort und Ziel in der Nähe sind, beide Bestellungen werden dann zusammen geführt. Mit der Funktion "mytaximatch" soll die App Kunden zusammenführen, die ungefähr die gleiche Strecke zur gleichen Zeit zurücklegen wollen.

"Wir sind zuversichtlich, dass unser neues Angebot gut angenommen wird", sagte Thomas Lohse, Vorstandsmitglied der Genossenschaft Hansa Funktaxi. So solle nicht nur der innerstädtische Verkehr entlastet werden, sondern MyTaxi wolle auch neue Kundengruppen für das Taxifahren gewinnen. Wer die Option nutzen möchte, muss sich einfach die aktuellste Version der "Hansa Taxi"-App aufs Smartphone ziehen".

So soll's funktionieren: Wer sich per App eine Fahrt bucht, kann ab jetzt die Funktion "Shared Ride" auswählen.

Hansa-Taxi gehören rund 400 Unternehmer an, die 800 Autos besitzen und mehr als 1200 Fahrer beschäftigen.

Related:

Comments

Latest news

US-Bürgerin bekommt Baby nach Gebärmutter-Transplantation
Die weltweit erste Geburt eines im transplantierten Uterus ausgetragenen Kindes ist im September 2014 in Schweden passiert. Wie das Magazin weiter berichtet, nimmt die Mutter an einer laufenden Studie des Krankenhauses teil.

Facebook stellt neues Chat-Programm für Kinder vor
Im Videochat ist eine große Bandbreite an Masken verfügbar, mit denen Gesichter ähnlich wie bei Snapchat dekoriert werden können. Den Angaben zufolge soll mit der Anmeldung beim Kinder-Messenger auch kein Facebook-Profil erstellt werden.

Ermittler decken weltweites Botnetz auf
Den Tätern sei es mit der Schadsoftware in den vergangenen Jahren gelungen, mehrere Millionen Windows-PC-Systeme zu infizieren. Hier wurden die Maßnahmen von Vertretern der beteiligten Staaten und den genannten privaten Partnern gesteuert und überwacht.

Weitere PS2-Klassiker der Jak and Daxter-Reihe kommen auf die PS4
Und etwas Erstaunliches ereignete sich für die Jak and Daxter Franchise: Jak konnte erstmals sprechen. Alle Spiele werden sowohl einzeln als auch im Bundle in einer digitalen Version erscheinen.

May und EU-Spitzen erzielen keinen endgültigen Durchbruch in Brexit-Streitfragen
Bisher gibt es zwischen dem EU-Mitglied Irland und dem zum Vereinigten Königreich gehörenden Nordirland keine Grenzkontrollen. Allerdings sei er zuversichtlich, dass noch in dieser Woche eine Vereinbarung getroffen werden könnte, fügte Juncker hinzu.

Other news