Putin kündigt Kandidatur bei Präsidentenwahl 2018 an

Wladimir Putin will erneut russischer Regierungschef werden. Das kündigte er am Mittwoch vor Arbeitern

Er kündigte die Kandidatur bei einem Fabrik-Besuch in der Stadt Nischni Nowgorod vor Arbeitern an, der Auftritt wurde live im russischen Fernsehen übertragen.

Bis dahin hatte Putin sich nicht festgelegt, ob er sich im Frühjahr wieder zur Wahl stellen wolle. Die russische Öffentlichkeit ging aber fest davon aus.

Putin regiert Russland seit 2000. Von 2008 bis 2012 war er Regierungschef, wechselte dann aber wieder auf den Posten des Präsidenten.

Absehbare Gegenkandidaten im März sind wie bei den vorherigen Wahlen der Rechtspopulist Wladimir Schirinowski, der Kommunistenführer Gennadi Sjuganow und der Liberale Grigori Jawlinski von der Partei Jabloko.

Was ist von ihrer Kandidatur zu halten? 2012 kehrte Putin in den Kreml zurück. Mehrere Politiker und Personen des öffentlichen Lebens haben sich bereits als Kandidaten ins Gespräch gebracht, darunter die regierungskritische Journalistin Xenia Sobtschak.

"Ich werde meine Kandidatur für den Posten des russischen Präsidenten einreichen", sagte Putin. Sie solle eine Alternative zum Oppositionellen Alexej Nawalny sein, der wegen einer Bewährungsstrafe in einem Betrugsfall nicht kandidieren darf. Seine Zustimmungsrate liegt trotz wachsender Probleme in Russland wie Korruption und Armut bei offiziell etwa 80 Prozent. Allerdings zeichnet sich laut der jüngsten Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Lewada-Zentrum eine geringe Wahlbeteiligung ab. Von ihnen wollten 67 Prozent Putin ihre Stimme geben.

Related:

Comments

Latest news

Stalker drohte ihm und Familie mit dem Tod
Außerdem warf der Angeklagte verschiedene Gegenstände wie Fotos, Flaschen und Münzen in den Briefkasten von Harald Schmidt . Das Verfahren sei gleich wieder unterbrochen worden, weil der Angeklagte Richterin und Staatsanwältin beleidigt habe.

U2 in der U2 in Berlin
Für alle, die den Auftritt der Rockstars verpasst haben, hat die BVG netterweise mitgefilmt. Plätze für die Fahrt hatte unter anderem "Radioeins" vom RBB verlost.

Novoline Spiele kostenlos online spielen
Dank ausführlicher Erklärungen schaffen sich Spielerinnen und Spieler schon vor Spielbeginn einen Überblick. Für Freunde klassischer Unterhaltungsspiele stehen verschiedene Roulette und Blackjack Versionen zur Verfügung.

Glücksspielverhalten und Gewinn der Casinos
Besonders positiv: Jugendliche spielen auch immer weniger – 2015 „zockten“ 14,6 Prozent, 2013 noch 15,8 Prozent. Circa 0,8 Prozent der Befragten haben ein echtes Problem mit ihrem Spielverhalten und sollten sich professionelle Hilfe suchen.

Nintendo Classic Mini
Die große Beliebtheit der Konsole verdeutlicht, dass Menschen auch heutzutage noch Spaß an Retrospielen haben. Hoffentlich kommt bald auch eine neue SNES und andere Konsolen wie die N64 oder die PlayStation 1 wieder auf den Markt.

Other news