Apple-"Fallobst": Mit gebrauchten iPhones und iPads sparen

Nach Fehler-Update Jetzt treten bei iOS 11.2 neue Probleme auf

Apple hat am Montag über seine Developer-Seite die aktuelle Statistik zur iOS-Verbreitung bekanntgegeben.

Wer ein iPad als Notebook-Ersatz anschaffen möchte, sollte mindestens zum iPad Air oder zum iPad Mini 4 greifen, um genügend Leistungsreserven zu haben und langfristige Systemupdates zu erhalten, so die Experten. 33 Prozent der iPhone/iPad-User nutzten zu diesem Zeitpunkt die Vorgängerversion iOS 10 und bei 8 Prozent der mobilen Apple-Modelle war eine ältere Version von iOS installiert. Die Entscheidung für ein Gerät hänge auch von den unterstützten iOS-Versionen und Apps ab.

In den vergangenen vier Wochen legte die Verbreitung von iOS 11 zwar um 7 Prozentpunkte zu - vermutlich auch bedingt durch die Einführung des iPhone X -, dennoch zögern Nutzer die Installation des wichtigen Updates erheblich stärker hinaus als in den vergangenen Jahren: iOS 9 hatte im Vergleichszeitraum bereits die 70-Prozent-Marke geknackt, iOS 10 kam Ende November 2016 auf 63 Prozent. Gleichzeitig bringt iOS 11 nicht viele neue Funktionen mit, die Nutzer gerne verwenden würden, was die Update-Zurückhaltung ebenfalls erklärt. Das bereits heruntergeladene aber noch nicht installierte Update belegt zudem rund 1 GByte Speicherplatz.

Bild 1 von 22 iOS 11 bekommt zahlreiche Neuerungen.

Related:

Comments

Latest news

Prozess gegen Kurdenpolitiker Demirtas beginnt
Demirtas war bis zu seiner Inhaftierung der schärfste politische Kontrahent von Recep Tayyip Erdogan gewesen. In der Türkei beginnt heute der Prozess gegen den Vorsitzenden der pro-kurdischen Partei HDP, Demirtas.

Tillerson und Lawrow bei OSZE-Ministerrat in Wien
Im Vorfeld sagte der Außenminister, dass er sich vor allem über die Anwesenheit von Tillerson und Lawrow freue. Durch die "russische Aggression" seien mehr als 10.000 Menschen in der Ukraine gestorben.

Schleißheimer Straße | Geldautomat in Schwabing gesprengt!
Die daraufhin erfolgte Explosion löste einen Brand aus, der von der Feuerwehr gelöscht werden musste. Zwei unbekannte Täter hatten eine Gasmischung in den Geldautomaten eingeleitet und diese angezündet.

Niedrigster Wert seit Bestehen der Bundesrepublik
Die Zahl der polizeilich erfassten Unfälle steige dagegen bis zum Jahresende voraussichtlich um circa ein Prozent. Das wäre der niedrigste Stand seit Bestehen der Bundesrepublik, teilt das Statistische Bundesamt mit.

Graz: 25-Jähriger wegen Terrorverdachts festgenommen
Zusätzlich hätte er sich mehrmals über das Mieten von Fahrzeugen erkundigt. Dazu soll er Sätze wie, "Ich mache es wie in Berlin", gesagt haben.

Other news