Geräusche im Briefkasten - Vibrator löst Polizeieinsatz aus

Oranienburg. Schreckmomente in der Berliner Straße in Oranienburg am Dienstagnachmittag (5. Dezember) gegen 15.30 Uhr.

Kurioser Einsatz für die Polizei in Brandenburg: Wegen verdächtiger Geräusche im Briefkasten informierten Bewohner eines Mehrfamilienhauses die Beamten. Es habe über längere Zeit vibriert und geklingelt. Aufgrund der aktuellen Lage in Bezug auf die DHL-Erpressung trauten sich die Hausbewohner gar nicht mehr aus dem Haus.

Die wenig später vor Ort eingetroffenen Polizisten inspizierten den betroffenen Briefkasten und wagten schließlich einen Blick durch den Schlitz ins Innere. Vermutlich wurde er jedoch von einer unbekannten Person hineingeworfen, wie die Märkische Allgemeine weiter berichtet.

Wie der Vibrator in den Briefkasten gelangte, konnte bislang noch nicht abschließend geklärt werden. Ein Straftatbestand liegt nach ersten Erkenntnissen nicht vor.

Related:

Comments

Latest news

17-jähriger Ski-Youngster Burkhart gestorben
Beim Abfahrtstraining in Lake Louise war der Youngster gestürzt, er erlag später im Krankenhaus von Calgary den Verletzungen. Laut Nachrichtensender CTV News arbeitet Alpine Canada gemeinsam mit Behörden an der Aufklärung der Ursachen für den Sturz.

Wii- & GameCube-Spiele auf Nvidia Shield TV
Wir gehen davon aus, dass die gezeigten Bilder keine Streams, sondern lokal emulierte Spiele zeigen. Möglich allerdings, dass entsprechender Support auf der nächsten Nintendo Direct angekündigt wird.

Streit um die Stadt Jerusalem
Der persische Schah Kyros II. erlaubte den Juden 538 vor Christus die Rückkehr nach Jerusalem und den Wiederaufbau ihres Tempels. Auch einen Reisepass haben die Wenigsten, stattdessen nur ein "Laissez-Passer-Dokument", mit dem sie außer Landes reisen dürfen.

Online Casinos – wie finde ich einen guten Anbieter?
Deshalb sollte man sich vorab ein wenig informieren und sich überlegen, welche Spiele einen besonders interessieren. Viele Online Casinos bieten die Möglichkeit das Spielangebot in Teilen kostenlos vorab zu testen.

Fußball-Wetten in Europa
Es gibt zunehmend Gelegenheit für die europäischen Fußball-Fans auf ihre Lieblings-Teams oder Spiele zu setzen. Zwei der größten E-Wallets kommen in Form von Skrill (offiziell als MoneyBookers bekannt) und Neteller.

Other news