"Reichsbürger" schießt um sich - SEK nimmt ihn fest

Der Mann habe am Mittwochabend in Dietmannsried (Bayern) zweimal hintereinander mehrere Schüsse abgegeben - wie viele und aus was für einer Waffe, war zunächst unklar. Nachbarn hatte die Schüsse gehört und die Polizei alarmiert.

Polizisten umstellten die ganze Nacht das Gebäude. Nachdem es in der Nacht nicht gelungen war, mit dem Mann zu reden, stellten ihn Spezialkräfte aus München gegen 7.30 Uhr im Haus. Spezialeinsatzkräfte der Polizei hätten den 44-Jährigen am Donnerstagmorgen nach einem stundenlangen Einsatz widerstandslos festgenommen, sagte ein Sprecher. Mit welcher Waffe, warum und ob er auf ein bestimmtes Ziel gefeuert hat, ist noch nicht bekannt. "Reichsbürger" erkennen die Bundesrepublik sowie deren Behörden und Gesetze nicht an. Die Bewegung wird bundesweit vom Verfassungsschutz beobachtet.

Related:

Comments

Latest news

Tillerson und Lawrow bei OSZE-Ministerrat in Wien
Im Vorfeld sagte der Außenminister, dass er sich vor allem über die Anwesenheit von Tillerson und Lawrow freue. Durch die "russische Aggression" seien mehr als 10.000 Menschen in der Ukraine gestorben.

General Electric streicht in Deutschland rund 1600 Jobs
Das Unternehmen begründete die Einschnitte mit dem starken Preisdruck und der geringen Nachfrage nach konventionellen Kraftwerken. Dabei wird sich auch zeigen, wie viele Stellen in dem von Alstom übernommenen Turbinengeschäft in der Schweiz wegfallen.

Novoline Spiele kostenlos online spielen
Dank ausführlicher Erklärungen schaffen sich Spielerinnen und Spieler schon vor Spielbeginn einen Überblick. Für Freunde klassischer Unterhaltungsspiele stehen verschiedene Roulette und Blackjack Versionen zur Verfügung.

Glücksspielverhalten und Gewinn der Casinos
Besonders positiv: Jugendliche spielen auch immer weniger – 2015 „zockten“ 14,6 Prozent, 2013 noch 15,8 Prozent. Circa 0,8 Prozent der Befragten haben ein echtes Problem mit ihrem Spielverhalten und sollten sich professionelle Hilfe suchen.

Online Casinos – wie finde ich einen guten Anbieter?
Deshalb sollte man sich vorab ein wenig informieren und sich überlegen, welche Spiele einen besonders interessieren. Viele Online Casinos bieten die Möglichkeit das Spielangebot in Teilen kostenlos vorab zu testen.

Other news