Bahnstrecke Neustadt-Nienburg wieder freigegeben

Feuerwehr Nienburg  Marc Henkel In diesem Wrack starb ein Mann aus Nienburg

Bremen waren im Bereich des Bahnüberganges "Am Führser Busch" ein Güterzug, in Richtung Bremen fahrend und ein VW Golf zusammengeprallt.

Die Feuerwehr öffnete die Fahrertür des stark deformierten Wagens. Ein Ersatzverkehr mit Bussen war eingerichtet. Der Zugführer blieb unverletzt. Dieser Übergang am Stadtrand sei mit Halbschranken gesichert, erklärte ein Sprecher der Polizei. Die zweispurige Bahnstrecke wurde gegen 07:05 Uhr wieder freigegeben. Der Fernverkehr am frühen Freitagmorgen wurde über Hamburg-Harburg umgeleitet.

Nach der Freigabe durch die Bundespolizei und dem Notfallmanager der Deutschen Bahn wurde der Pkw unter dem Güterzug hervorgezogen. Gegen 6 Uhr rückte die Feuerwehr wieder ein. Die Bahnstrecke wurde gegen 7 Uhr wieder freigegeben. Die Untersuchungen dauern an.

Related:

Comments

Latest news

Thunderstruck slot game
If the Player lads on 3 Scatters on the reels, he gets immediate 15 Free Spins during which the multiplier is 3x. When the Scatter makes you win, a flash of lightning strikes the symbols and if you are lucky you get extra pay.

Why online slots is a rapidly growing industry
If you are yet to realise by this point somehow, online slots game are becoming all the rage as far as online gambling goes. Some actually have a huge betting scope, meaning they are perfect options for gamblers of all levels and of all budgets.

Die Siberian Health Company
Und schließlich die Chronobiologie, die die biologischen Rhythmen und ihre Verbindung zur menschlichen Gesundheit erforscht. Das Unternehmen gründete im Jahr 2007 eine weitere Produktionsstätte, die bis 2010 erweitert und modernisiert wurde.

Novoline Spiele kostenlos online spielen
Dank ausführlicher Erklärungen schaffen sich Spielerinnen und Spieler schon vor Spielbeginn einen Überblick. Für Freunde klassischer Unterhaltungsspiele stehen verschiedene Roulette und Blackjack Versionen zur Verfügung.

IS bekennt sich zu Anschlägen auf das Parlament in Teheran
Ein Dritter Angreifer wurde verhaftet, dennoch ist vom IS bisher keine offizielle Verlautbarung getroffen worden. Der iranische Geheimdienst sprach von Terroranschlägen, ohne jedoch direkt den IS zu erwähnen.

Other news