Bayonetta 3: Exklusiv für die Nintendo Switch angekündigt

Bayonetta 3 exklusiv für Switch angekündigt

Denn Nintendo kündigte auf The Game Awards an, dass man nicht nur die ersten beiden Teile für die Switch herausbringen wird, auch ein dritter Teil erscheint exklusiv für Nintendos Hardware.

Wer die Abenteuer der in Lack und Leder gekleideten Hexe bis jetzt verpasst hat, kann das jetzt ebenso auf der aktuellen Nintendo-Konsole nachholen: Fast im gleichen Atemzug wurden Bayonetta 1 und Bayonetta 2 für die Switch angekündigt. Als digitale Versionen sind beide Titel auch im Nintendo eShop oder auf der offiziellen Seite von Nintendo Deutschland zu haben. Der zweite Teil erschien 2014 exklusive für Wii U. Switch-Besitzer freuten sich besonders über die Enthüllung von "Bayonetta 3".

Der erste Teil der Actionserie erschien 2010 für PlayStation 3 und Xbox 360. Der neuste Teil der Serie wird auch von PlatinumGames entwickelt.

Einen ersten Teaser-Trailer zeigte man im Rahmen der Ankündigung. Weitere Informationen und Zeitpunkt des Releases blieben aus.

Related:

Comments

Latest news

Epic Games will Cross-Play in Fortnite
Seine Antwort war ein wenig ausweichend, allerdings machte er klar, dass auch Epic Games eine Crossplay-Funktion favorisiert. Damit war aber auch endgültig bewiesen, dass es "politische" Gründe sind, die Crossplay verhindern.

Jurassic World 2: Hier ist der erste Trailer
Bis ihr selbst sehen könnt, was in " Jurassic World - Das gefallene Königreich" passiert, müsst ihr euch noch etwas gedulden. Ganz einfach: sich auf einer Insel voller randalierender Dinosaurier befinden, auf der ein Vulkan ausbricht.

Grundsatzeinigung zu Brexit-Verhandlungen
Knackpunkt war die Frage, wie nach dem Brexit die Grenze zwischen der britischen Provinz Nordirland und Irland aussehen soll. Die in Großbritannien lebenden EU-Bürger könnten ihr Leben weiterleben wie bisher, versicherte die Premierministerin.

ZF-Chef Sommer legt Amt nieder
Grund dafür sind Unstimmigkeiten mit den Eignern des Unternehmens. "Stefan Sommer das Unternehmen tatkräftig weiterentwickelt". Es ist der Höhepunkt eines Machtkampfs, der sich lange hingezogen hatte und der kürzlich offen ausgebrochen war.

Pizza ist Unesco-Kulturerbe
Es sei unbestreitbar, dass das gastronomische Wissen über die Pizzaproduktion ein Kulturerbe sei, sagte der Unesco-Ausschuss. Die Österreicher sind Europas Schlusslichter mit einem Jahreskonsum von 3,3 Kilo Pizza pro Kopf.

Other news