Bayonetta 3: Exklusiv für die Nintendo Switch angekündigt

Bayonetta 3: Exklusiv für die Nintendo Switch angekündigt

Denn Nintendo kündigte auf The Game Awards an, dass man nicht nur die ersten beiden Teile für die Switch herausbringen wird, auch ein dritter Teil erscheint exklusiv für Nintendos Hardware.

Wer die Abenteuer der in Lack und Leder gekleideten Hexe bis jetzt verpasst hat, kann das jetzt ebenso auf der aktuellen Nintendo-Konsole nachholen: Fast im gleichen Atemzug wurden Bayonetta 1 und Bayonetta 2 für die Switch angekündigt. Als digitale Versionen sind beide Titel auch im Nintendo eShop oder auf der offiziellen Seite von Nintendo Deutschland zu haben. Der zweite Teil erschien 2014 exklusive für Wii U. Switch-Besitzer freuten sich besonders über die Enthüllung von "Bayonetta 3".

Der erste Teil der Actionserie erschien 2010 für PlayStation 3 und Xbox 360. Der neuste Teil der Serie wird auch von PlatinumGames entwickelt.

Einen ersten Teaser-Trailer zeigte man im Rahmen der Ankündigung. Weitere Informationen und Zeitpunkt des Releases blieben aus.

Related:

Comments

Latest news

"Jamaika-Aus" zum Wort des Jahres 2017 gekürt
Das gab die Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) am Freitag in Wiesbaden bekannt. Die Opfer wollten auf das Ausmaß des Problems aufmerksam machen, erklärte die GfdS.

Eisbären-Nachwuchs im Tierpark Willkommen, kleiner Adventsbär!
Auch für Tierpark-Gäste ist er noch nicht zu sehen: Eisbärenmütter verlassen erst im Frühjahr die Wurfhöhle mit ihrem Nachwuchs. Neben Tonja lag ein Mini-Bündel, etwa meerschweinchengroß! Bis dahin bleiben Mutter und Kind in ihrer gemütlichen Wurfhöhle.

Youtube bereitet eigenen Musik-Bezahldienst vor
Natürlich ist bei YouTube davon auszugehen, dass das Streaming-Angebot durch Videoinhalte angereichert wird. Nun drängen die großen Musikkonzerne auch auf eine finanzielle Abschöpfung des Potentials von Youtube.

Metro: Exodus - Neue Spielszenen im Rahmen der Game Awards 2017
Dieser muss dieses Mal die Unterwelt verlassen und das postapokalyptische Russland in freien, open-world-artigen Levels erkunden. Zum vierten Mal finden nun die jährlich stattfindenden The Game Awards statt.

ZF-Chef Sommer legt Amt nieder
Grund dafür sind Unstimmigkeiten mit den Eignern des Unternehmens. "Stefan Sommer das Unternehmen tatkräftig weiterentwickelt". Es ist der Höhepunkt eines Machtkampfs, der sich lange hingezogen hatte und der kürzlich offen ausgebrochen war.

Other news