SPD setzt Parteitag mit Wahl von Generalsekretär fort

Lars Klingbeil

Der Parteitag wählte den 39-Jährigen am Freitag mit 70,6 Prozent Zustimmung - einen Gegenkandidaten gab es nicht. Klingbeil, der dem rechten Parteiflügel zugerechnet wird, löst Hubertus Heil ab, der übergangsweise als Generalsekretär den Bundestagswahlkampf organisiert hatte. Der SPD sei in den letzten Jahren "etwas verloren gegangen" und die Partei müsse sich fragen, was das ist, sagte Klingbeil bei seiner Vorstellungsrede.

Er kündigte gleichzeitig an, die SPD wieder zum Ort der großen Diskussionen über die Zukunft machen zu wollen und nannte als Beispiel die Herausforderungen durch die Digitalisierung aller Lebensbereiche. Der Umbau der Partei werde länger dauern und intensiv sein. "Es liegt an uns. Die SPD wird der Partner sein, wenn es darum geht, den Wandel zu begleiten", sagte Klingbeil. Auftrag sei es, die Erneuerung jetzt ernsthaft zu beginnen.

Gestern hatten die rund 600 Delegierten bereits Parteichef Martin Schulz im Amt bestätigt und die stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Bei den Parteilinken, aber auch bei den Frauen in der Partei war der Personalvorschlag im Vorfeld kritisch gesehen worden.

Related:

Comments

Latest news

Eisbären-Nachwuchs im Tierpark Willkommen, kleiner Adventsbär!
Auch für Tierpark-Gäste ist er noch nicht zu sehen: Eisbärenmütter verlassen erst im Frühjahr die Wurfhöhle mit ihrem Nachwuchs. Neben Tonja lag ein Mini-Bündel, etwa meerschweinchengroß! Bis dahin bleiben Mutter und Kind in ihrer gemütlichen Wurfhöhle.

Youtube bereitet eigenen Musik-Bezahldienst vor
Natürlich ist bei YouTube davon auszugehen, dass das Streaming-Angebot durch Videoinhalte angereichert wird. Nun drängen die großen Musikkonzerne auch auf eine finanzielle Abschöpfung des Potentials von Youtube.

Online Casinos – wie finde ich einen guten Anbieter?
Deshalb sollte man sich vorab ein wenig informieren und sich überlegen, welche Spiele einen besonders interessieren. Viele Online Casinos bieten die Möglichkeit das Spielangebot in Teilen kostenlos vorab zu testen.

Nintendo Classic Mini
Die große Beliebtheit der Konsole verdeutlicht, dass Menschen auch heutzutage noch Spaß an Retrospielen haben. Hoffentlich kommt bald auch eine neue SNES und andere Konsolen wie die N64 oder die PlayStation 1 wieder auf den Markt.

Fußball-Wetten in Europa
Es gibt zunehmend Gelegenheit für die europäischen Fußball-Fans auf ihre Lieblings-Teams oder Spiele zu setzen. Zwei der größten E-Wallets kommen in Form von Skrill (offiziell als MoneyBookers bekannt) und Neteller.

Other news