Kiew: Saakaschwili gefasst und in Haft

Liveticker Saakaschwili in Kiew verhaftet

Der ukrainische Generalstaatsanwalt Juri Luzenko hat auf seine Facebook-Seite über die Festnahme des früheren Präsidenten Georgiens und Gouverneurs des ukrainischen Gebiets Odessa, Michail Saakaschwili, mitgeteilt. Das bestätigte der ukrainische Generalstaatsanwalt Juri Luzenko gestern Abend via Facebook.

Einsatzkräfte hätten den 49-Jährigen demnach im Zentrum der Hauptstadt gefasst und in eine Hafteinrichtung gebracht.

Saakaschwili zur Fahndung ausgeschrieben. Bereits am Dienstag wurde er festgenommen, Anhänger befreiten ihn jedoch aus dem Gefängnisbus.

"Die Nationalpolizei hat den Aufenthaltsort von Saakaschwili auf der Otradnaja-Straße in Kiew ermittelt und ihn verhaftet", schrieb Luzenko.

Der Politiker soll Geld aus dem Umfeld des in Russland lebenden Ex-Präsidenten Viktor Janukowitsch angenommen haben, um einen Staatsstreich zu organisieren.

Related:

Comments

Latest news

Aktuelle Gewinnzahlen vom 8. Dezember
Der höchste Jackpot , der von einer Person im Eurojackpot geknackt wurde, war ein Gewinn von 90.000 Euro. Die Gewinnsumme beträgt 50 Prozent des Spieleinsatzes und verteilt sich auf zwölf Gewinnklassen.

Blauhelme bei Gefechten getötet
Die Soldaten sollen mit einem offensiven Mandat im Osten des Landes die Zivilbevölkerung schützen und gegen Rebellen vorgehen. In dem Land spielten sich bereits häufiger Gräueltaten ab, was teils mit den grossen Bodenschätzen des Landes zusammenhängt.

Novoline Spiele kostenlos online spielen
Dank ausführlicher Erklärungen schaffen sich Spielerinnen und Spieler schon vor Spielbeginn einen Überblick. Für Freunde klassischer Unterhaltungsspiele stehen verschiedene Roulette und Blackjack Versionen zur Verfügung.

IS bekennt sich zu Anschlägen auf das Parlament in Teheran
Ein Dritter Angreifer wurde verhaftet, dennoch ist vom IS bisher keine offizielle Verlautbarung getroffen worden. Der iranische Geheimdienst sprach von Terroranschlägen, ohne jedoch direkt den IS zu erwähnen.

Fußball-Wetten in Europa
Es gibt zunehmend Gelegenheit für die europäischen Fußball-Fans auf ihre Lieblings-Teams oder Spiele zu setzen. Zwei der größten E-Wallets kommen in Form von Skrill (offiziell als MoneyBookers bekannt) und Neteller.

Other news