Ist "Schwiegertochter gesucht"-Kult-Star Beate frisch verliebt?"

Schwiegertochter gesucht“ Was macht eigentlich Beate Fischer

Die Vorfreude auf den Sonntagabend steigt!

Der "Schwiegertochter gesucht"-Liebling mit den niedlichen Tierpullis war eine Zeit lang von der Bildfläche verschwunden". Im Finale sprach die 35-jährige Raststätten-Fachangestellte über die Suche nach der großen Liebe und die Sehnsucht nach ihrer Mutter.

Die schönste Nachricht für alle Fans der Kult-Kandidatin: Beate ist wieder da!

Die Situation nach dem Verlust ihrer Mutter Irene, die sie über Jahre hinweg bei der Partnersuche tatkräftig unterstützte, sei nach wie vor schwierig. "Beate und Irene - Das hat die Welt noch nicht gesehen" hieß der Vierteiler, in dem Mutter und Tochter die Kulturen Japans und Indiens entdeckten. Ob ein neuer Mann der Grund für Beates Freudestrahlen ist?!

Daher konnte Beate auch nicht bei der aktuellen Staffel mitwirken.

Kult-Kandidatin Beate (l.) aus Vorderfreundorf im Landkreis Freyung-Grafenau füttert gemeinsam mit Moderatorin Vera Int-Veen ein schottisches Hochlandrind.

"Am Anfang waren es zwei", so Beate zu Profi-Kupplerin Vera.

Lesen Sie hier, warum Kult-Kandidat Ingo in dieser Staffel nicht dabei war. Hört sich ganz so an, als hätte die einsame Hundefreundin endlich ein passendes Pendant gefunden.

Wie es Beate nun geht und was sie sonst noch mit Vera Int-Veen zu besprechen hat, sehen Sie heute Abend um 19.05 Uhr auf RTL.

Related:

Comments

Latest news

Polizei stellt in "filmreifer" Manier dreisten Porsche-Dieb
Sobald ein internationaler Haftbefehl der belgischen Behörden eingeht, soll er in Dresden dem Haftrichter vorgeführt werden. Der unversehrte Porsche wurde durch die Polizei sichergestellt und wartet nun auf die Abholung durch seinen Eigentümer.

Flughäfen wegen Schneefalls vorübergehend geschlossen
Zwischenzeitlich stand an Deutschlands größtem Luftfahrt-Drehkreuz nur eine Piste für startende und landende Jets zur Verfügung. Nach heftigen Schneefällen in Nordrhein-Westfalen hat der Flughafen Düsseldorf den Flugbetrieb zwischenzeitlich eingestellt.

Zahl der Salafisten auf "Allzeit-Hoch" gestiegen
Im September habe der Verfassungsschutz noch 10 300 Menschen dem Salafismus zugeordnet, im Dezember vor einem Jahr waren es 9700. Nach den Worten Maaßens ist zudem eine "Fragmentierung und Privatisierung" des Salafismus in Deutschland zu beobachten.

Habeck will Parteichef der Grünen werden
Habeck ist Minister für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung. Habeck wird seit Längerem als Nachfolger für den Grünen-Vorsitzenden Özdemir gehandelt.

Nobelpreise werden verliehen - Friedenspreis für Kampf gegen Atomwaffen
Gustaf am Nachmittag die Auszeichnungen in den Kategorien Medizin, Physik, Chemie, Wirtschaftswissenschaft und Literatur. Die Stadt hisst heute wie viele andere Städte die "Mayors for Peace"-Flagge vor dem Rathaus in der Hauptstraße".

Other news