Carl-Jürgen Brandt, Inhaber des Zwiebackherstellers Brandt, gestorben

Carl-Jürgen Brandt

Nach dem Tod seiner Mutter Betty Brandt, übernahm Carl-Jürgen Brandt 1984 als 38-Jähriger die Verantwortung für das Familienunternehmen. Mehr als 30 Jahre lang lenkte er die Geschicke des Familienbetriebs.

Carl-Jürgen Brandt, Inhaber von Deutschlands bekanntestem Zwiebackhersteller Brandt, ist am Wochenende im Alter von 71 Jahren überraschend gestorben. Das teilte das westfälische Familienunternehmen am Montag mit.

Brandt beschäftigt insgesamt etwa 950 Mitarbeiter in der Firmenzentrale in Hagen sowie weiteren Standorten in Landshut, Burg bei Madgeburg und Ohrdruf nahe Erfurt.

Related:

Comments

Latest news

Lufthansa ändert die Meilen-Regeln
Die Lufthansa Group Airlines schaffen dadurch eigenen Angaben zufolge Kontinuität bei der Prämienmeilenvergabe. Es gibt allerdings drei Ausnahmen, bei denen die Meilenpunkte nach der bisher geübten Praxis vergeben werden.

City-Spieler bewerfen United-Coach Mourinho mit Milch und Wasser
Doch damit nicht genug: Es soll sogar zu Handgreiflichkeiten im Spielertunnel zwischen United und City gekommen sein. Danach forderte der United-Trainer den Tabellenführer auf, das Verlierer-Team mit mehr Respekt zu behandeln.

Laurent Wauquiez ist neuer Parteichef der Republikaner
Einen in seinen Augen zu großzügigen Sozialstaat bezeichnet er einmal als "Krebsgeschwür der französischen Gesellschaft". Wauquiez wirbt für eine klare Abgrenzung der Konservativen von dem sozialliberalen Präsidenten Emmanuel Macron.

Bayern treffen auf Besiktas Istanbul
Mit dem FC Bayern ist die Bundesliga erstmals seit 2008/2009 nur mit einem Club in der K.o. -Runde der Königsklasse vertreten. Wir wollen so weit kommen wie möglich, dann würde das deutsche Ergebnis in der Champions League ein bisschen beschönigt.

Berichte über Explosion in New York
Der festgenommene Täter gab sich als überzeugter Gefolgsmann der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) zu erkennen. Im New Yorker Stadtteil Manhattan hat es nach Angaben der Polizei eine "Explosion" gegeben.

Other news