Nominierungen für Golden Globes werden verkündet

Fatih Akin Golden-Globe-Nominierung für 'Aus dem Nichts'

Die Auszeichnungen des kleinen Verbands der Auslandspresse in 25 Film- und Fernsehkategorien gelten nach den Oscars als die wichtigsten amerikanischen Filmpreise. Vor einem Jahr wurde "Toni Erdmann" nominiert, die Tragikomödie von Maren Ade ging bei der Verleihung aber leer aus.

'Aus dem Nichts' ist aber nicht der einzige Streifen, der Deutschland stolz macht, denn auch Ruben Östlunds 'The Square' ist nominiert, eine deutsche Co-Produktion. Die Nominierungen werden am 23. Januar 2018 verkündet. Der gebürtige Frankfurter holte mit seiner Komposition für das Kriegsdrama "Dunkirk" von Christopher Nolan seine 13. Nominierung in der Sparte "Beste Filmmusik".

Der Fantasyfilm "The Shape of Water" (Das Flüstern des Wassers) geht als Favorit in das Rennen um die Golden Globes. Die Trophäen in Form einer goldfarbenen Weltkugel werden am 7.

Related:

Comments

Latest news

Umbruch in Saudi-Arabien? Kino-Verbot nach 35 Jahren aufgehoben
Ebenfalls fix seit September: Frauen sollen ab kommenden Juni in Saudi-Arabien hinterm Steuer sitzen und am Straßenverkehr teilnehmen dürfen.

Jerusalem - Chef der Arabischen Liga: Vertrauen in USA gestört
Seitdem kommt es im Nahen Osten zu Ausschreitungen; mehrere Menschen wurden dabei getötet und zahlreiche verletzt. An mehreren Orten im Westjordanland und in Ostjerusalem kam es zu Protesten, die sich teils in Gewalt entluden.

EU-Staaten beschlossen Verteidigungsunion
Dass die Zusammenarbeit nicht schon viel früher vereinbart wurde, hatte vor allem mit dem Widerstand Großbritanniens zu tun. Es handle sich um ein "Cyberprogramm" mit Griechenland und um ein Katastrophenhilfsprogramm zusammen mit Italien.

SPD-Parteitag stimmt für "ergebnisoffene" Gespräche mit Union
GESUNDHEIT: Eine Bürgerversicherung für alle soll das derzeitige System privater und gesetzlicher Krankenversicherungen ersetzen. Schätzungen führender SPD-Funktionäre zufolge lehnen mindestens 30 Prozent der Mitglieder die grosse Koalition grundsätzlich ab.

Digitale Welt birgt Chancen und Risiken für Kinder
Doch erleichtere das Internet auch die Verbreitung kinderpornographischer und gewalttätiger oder rassistischer Materialien. Eine weitere Kluft besteht demnach in der Art und Weise, wie Kinder und Jugendliche das Netz nutzen können.

Other news