Daimler-Boss Zetsche soll Chefaufseher bei TUI werden

Dieter Zetsche

Der Vorsitzende des Autobauers Daimler, Zetsche, soll Aufsichtsratschef beim Reisekonzern Tui werden. Die Hauptversammlung müsste ihn dafür im Februar in den Aufsichtsrat wählen, danach kann er zum Nachfolger des bisherigen Aufsichtsratschefs Mangold bestimmt werden. Der Schwede sitzt seit Januar 2015 im Vorstand des Daimler-Konzerns. Zetsche steht seit fast zwölf Jahren als Vorstandsvorsitzender an der Daimler-Spitze und hat den Autobauer zuletzt zu hohen Renditen geführt. Sein Vertrag läuft Ende 2019 aus. "Dieter Zetsche zum neuen Mitglied des Aufsichtsrats vorzuschlagen", teilt der Konzern aus Hannover mit.

TUI hat sich in den vergangenen Jahren vom reinen Reiseverkäufer stärker zum Komplettanbieter gewandelt, vor allem im Geschäft mit Hotels und Kreuzfahrten.

Related:

Comments

Latest news

Chris Evans, Justin Bieber & Co.: Mobbing-Opfer Keaton Jones erfährt überwältigenden Zuspruch
Der Junge erzählt im Video seiner Mutter, dass auch andere Kinder in seiner Schule gemobbt werden: "Das ist nicht richtig". Seine Mutter filmte laut eigener Aussage, weil der Junge es so wollte, und stellte das Video am Freitag auf Facebook.

Verdächtiges Paket in Kölner Apotheke abgegeben
Die Apotheke ist jetzt auch wieder geöffnet, auf Nachfrage von DAZ.online wollte sich jedoch niemand zu dem Vorfall äußern. Ein schnell, wortlos und ohne erkennbaren Absender in einer Kölner Apotheke abgelegtes Paket hat heute Mittag (12.

Google lanciert drei experimentelle Foto-Apps
Die Bedienung erfolgt über Wischgesten, wobei die Gesten die Wiedergabegeschwindigkeit und die Richtung der Wiedergabe steuern. Google Research hat drei neue App-Experimente vorgestellt, die den Funktionsumfang von Smartphone-Kameras erweitern sollen.

Russische Sportler nehmen an Winterspielen in Südkorea teil
Das IOC hatte mit den Sanktionen, die vor allem Sportfunktionäre treffen, die Konsequenzen aus dem Dopingsystem gezogen. Der erste Fernsehkanal Russlands kündigte zudem an, olympische Wettbewerbe mit russischer Beteiligung doch zu zeigen.

Traktor-Fahrer demoliert sechs Blitzer in hessischer Kleinstadt
Wie die " Frankfurter Allgemeine Online " berichtet, hat der Mann die Anlagen mutwillig angefahren und schwer beschädigt. Auf die Spur kam die Polizei dem Täter, weil Zeugen am letzten Tatort einen roten Traktor gesehen hatten.

Other news