Badeparadies-Investor Josef Wund unter den Absturzopfern bei Ravensburg

Josef Wund

Unter den bei einem Flugzeugabsturz nahe Ravensburg ums Leben gekommenen Opfern ist auch der als "Bäderkönig" bekannte Unternehmer Josef Wund.

Der Investor der Therme, Josef Wund, ist am Donnerstagabend bei einem Flugzeugabsturz im Landkreis Ravensburg ums Leben gekommen. Auch die Stadt Bad Vilbel im hessischen Wetteraukreis zeigte sich am Freitag erschüttert.

Bald rollen die Bagger.

Am Freitagmittag bestätigte der Vorstand der gleichnamigen Stiftung, Christoph Palm, den Tod von Josef Wund. "Wir sind alle traurig und geschockt", sagte Palm am Freitag in Stuttgart gegenüber der Nachrichtenagentur dpa. "Dazu können wir noch gar nichts sagen", sagte der Sprecher. "Ziel der Stiftung ist es, das beachtliche Lebenswerk von Josef Wund fortzuführen. Die Familie hat uns gebeten, erstmal der Trauer ihren Raum zu lassen".

Die Unglücksmaschine war am Donnerstag in Egelsbach (Offenbach) gestartet und gegen 18.15 Uhr in ein schwer zugängliches Waldstück gestürzt. "Die Ermittlungen sind erst einmal ins Stocken geraten", sagte ein Polizeisprecher. "Aus Pietätsgründen bitten wir um Verständnis, dass das Geschäft am Tag einer solchen Nachricht in den Hintergrund rückt".

Trotz des herben Verlustes sei Stadtrat Klaus Minkel (CDU) am Freitagmorgen versichert worden, dass das Thermen-Projekt nicht platzt. Er erhielt einen Anruf von einem Interim-Geschäftsführer der Unternehmensgruppe Wund. "Es wurde mir zugesichert, dass das Projekt so fortgeführt wird, wie es geplant war", erzählt Minkel. Am Freitag dann der Schock: Einer von drei Verunglückten beim Absturz eines Kleinflugzeugs am Donnerstagabend bei Sieberatsreute am Bodensee ist der 79 Jahre alte Firmen-Chef. Bei den anderen Todesopfern handele es sich um die Besatzungsmitglieder der Maschine, konkret einen 45-jährigen Piloten aus Vorarlberg sowie einen 49-Jährigen aus Wien. Die Polizei konnte das zunächst nicht bestätigen.

Related:

Comments

Latest news

Albert Heijn zieht sich aus Deutschland zurück
Der niederländische Supermarktbetreiber Albert Heijn zieht das Convenience-Format AH to go in Deutschland aus dem Verkehr. Die Standorte befinden sich in Düsseldorf, Köln, Mönchengladbach, Recklinghausen, Duisburg, Wesseling und Straelen.

Sila Sahin: Sie bekommt eine eigene Mockumentary
Laut "DWDL" geht es um die Schwierigkeiten eines Lebens in der Film- und Fernsehindustrie, abseits des roten Teppichs . Buch und Regie von " Offscreen " wurden von Carsten Vauth verantwortet, als Showrunner fungiert Marko Vucic.

Novoline Spiele kostenlos online spielen
Dank ausführlicher Erklärungen schaffen sich Spielerinnen und Spieler schon vor Spielbeginn einen Überblick. Für Freunde klassischer Unterhaltungsspiele stehen verschiedene Roulette und Blackjack Versionen zur Verfügung.

Online Casinos – wie finde ich einen guten Anbieter?
Deshalb sollte man sich vorab ein wenig informieren und sich überlegen, welche Spiele einen besonders interessieren. Viele Online Casinos bieten die Möglichkeit das Spielangebot in Teilen kostenlos vorab zu testen.

Nintendo Classic Mini
Die große Beliebtheit der Konsole verdeutlicht, dass Menschen auch heutzutage noch Spaß an Retrospielen haben. Hoffentlich kommt bald auch eine neue SNES und andere Konsolen wie die N64 oder die PlayStation 1 wieder auf den Markt.

Other news