Autowracks in Nordrhein-Westfalen in Flammen

Schrott Recklinghausen Gesamtschaden Polizei Brandwache Bereich Automobil Anzahl Großfeuer Ruhrgebiet Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben Die Polizei Sachschaden Brandstiftung Detektiv

Bei einem Feuer auf einem Schrottplatz in Recklinghausen am Hestermannweg sind um die 600 Autowracks ausgebrannt. Die gestapelten Autos fingen am Freitagabend aus noch ungeklärter Ursache Feuer, die Flammen schlugen bis zu 15 Meter hoch. Der Betreiber des Verwertungsbetriebs für Altfahrzeuge gibt an, dass ein Schaden "im hohen sechsstelligen Bereich" entstanden sei. Zeitweise brannte es auf einer Fläche von etwa 20 000 Quadratmetern, die Nachlöscharbeiten dauerten am Morgen noch an.

Laut Feuerwehr waren die Anwohner vom Rauch nicht gefährdet.

Related:

Comments

Latest news

SPORT1 VIP Loge: Mario Gomez wird zum ersten Mal Vater
Das würde bedeuten, dass Gomez während der WM in Russland als frischgebackener Vater auflaufen würde - sollte er im Kader stehen. Der 32-Jährige Wolfsburg-Spieler und seine Carina erwarten ihr erstes Kind im Frühjahr.

Schmidhofer bei Vonn-Sieg auf Platz 4
Die mit Nummer eins fahrende Österreicher wurde aber mit einer Spitzenzeit wegen eines "Einfädlers" am vorletzten Tor disqualifiziert.

Fix! Coke wechselt auf Leihbasis nach Spanien
Insgesamt kommt Coke bisher auf neun Bundesliga-Spiele (ein Tor) und einen Einsatz im Pokal im Dress des FC Schalke. Gelsenkirchen - Schalke 04 leiht Rechtsverteidiger Coke an den spanischen Erstligisten UD Levante aus.

Star Wars: Die letzten Jedi - Bereits mehr als 100 Millionen Dollar Einspielergebnis
Wer hingegen schon die Trailer kenne, laufe nicht Gefahr, aus Versehen Neuigkeiten aus Star Wars zu erfahren, heißt es darin. Er verriet außerdem, was er über den Unterschied zwischen dem Leben in einer Fantasiewelt und der echten Welt denkt.

Glücksspielverhalten und Gewinn der Casinos
Besonders positiv: Jugendliche spielen auch immer weniger – 2015 „zockten“ 14,6 Prozent, 2013 noch 15,8 Prozent. Circa 0,8 Prozent der Befragten haben ein echtes Problem mit ihrem Spielverhalten und sollten sich professionelle Hilfe suchen.

Other news