Testlauf zur Gesichtserkennung wird verlängert

Automatische Gesichtserkennung am Berliner Südkreuz Erste Ergebnisse vorgestellt

Berlin - Bundesinnenminister Thomas de Maizière (63, CDU) will das umstrittene Berliner Pilotprojekt zur automatischen Gesichtserkennung durch Überwachungskameras an Bahnhöfen verlängern. Die Verhältnismäßigkeit müsse bei der Überwachung stets geprüft werden.

Seit dem 1. August wird am Bahnhof Südkreuz erprobt, ob mit moderner Technik die Fahndung per Videokamera nach Terroristen, Gefährdern und schweren Straftätern verbessert werden kann. Gefilmt werden ein Ein- und Ausgang sowie eine Treppe.

Ursprünglich sollte der sechsmonatige und in dieser Form bisher einmalige Test von Bundespolizei und Innenministerium Ende Januar enden. Parallel zur den eingespeisten Aufnahmen trugen die freiwilligen Testpersonen einen Sender, der ihre Anwesenheit am Bahnhof Südkreuz signalisierte.

Die Sicherheitsbehörden begründen ihr Vorhaben vor allem damit, dass mögliche Gefährder vor einem Anschlag erkannt werden könnten. Datenschützer und Digitalverbände haben immer wieder Kritik an dem Projekt geäußert. De Maizière zog am Freitag eine positive Zwischenbilanz des Testlaufs. "Bei 70 Prozent und mehr haben wir eine positive Erkennung der Gesuchten - das ist ein sehr guter Wert", sagte der Innenminister.

Nach sechs Monaten Test der automatischen Gesichtserkennung soll er um weitere sechs Monate verlängert und "praxisnaher" ausgestaltet werden. Der Deutsche Anwaltsverein bemängelte am Freitag erneut das Fehlen einer Rechtsgrundlage. "Wenn massenhaft Gesichter von unbescholtenen Bürgerinnen und Bürgern an Bahnhöfen gescannt werden, dann greift der Staat schwerwiegend in Grundrechte ein", erklärte der Verein.

Related:

Comments

Latest news

Thunderstruck slot game
If the Player lads on 3 Scatters on the reels, he gets immediate 15 Free Spins during which the multiplier is 3x. When the Scatter makes you win, a flash of lightning strikes the symbols and if you are lucky you get extra pay.

Was wird in Deutschland eigentlich gespielt?
Zocken ist ein vollkommen normales Hobby geworden, dessen Einfluss auf die Populärkultur unmöglich verneint werden kann. Diese und ähnliche Zahlen decken sich übrigens auch mit den Zahlen des Videospielmarkts in Deutschland im Jahr 2018.

Darts: Phil Taylor gewann zum Auftakt locker
Der erfolgreichste Darts-Profi der Geschichte trägt den Spitznamen 'The Power' und beendet nach der WM in London seine Karriere. Die meisten User stimmten sogar für den ultimativen Taylor-Coup ab: 38 Prozent der 5.500 User glauben an den 17.

Luxemburg will keine Steuern zurückfordern
Ausnahme eins hat jetzt zu einem recht absurden Fall geführt: Luxemburg verklagt die von Ausnahme zwei geleitete Behörde. Amazon teilte lediglich mit, man habe mit der Behörde ein Übereinkommen über "Fälle aus der Vergangenheit" erzielt.

Niederlande: Deutsche Telekom übernimmt Mobilfunk-Konkurrenten
Die Fusion wird mit sich bringen, dass die Mobilfunk-Infrastrukturen beider Unternehmen zusammengelegt werden können. Die Transaktion soll vorbehaltlich der erforderlichen Genehmigungen im zweiten Halbjahr 2018 abgeschlossen werden.

Other news