Herzogin Kate Middleton: Eiskalt? Kate schiebt Charlotte in den Kindergarten ab

Prinz William Herzogin Catherine mit Prinz George + Prinzessin Charlotte

Pünktlich zu Weihnachten hat der Kensington Palast nun ein neues Familienfoto von Herzogin Kate, Prinz William und ihren Kindern veröffentlicht.

Die Kinder der britischen Royals werden langsam flügge: Prinz George geht bereits zur Schule und auf Prinzessin Charlotte wartet jetzt der Kindergarten. Der Kindergarten liegt in der Nähe des Palastes mitten in der Metropole. Der Vierjährige besucht die Privatschule Thomas's Battersea im Süden Londons. Die Einrichtung legt besonders großen Wert auf ein freundliches Miteinander und Toleranz. Zuletzt waren allerdings Sicherheitsbedenken an der Einrichtung an die Öffentlichkeit gelangt.

Kate Middleton: Schwester oder Bruder für Charlotte und George?

Zur Einschulung konnte Kate ihren Sohn damals nicht begleiten, da sie unter starker Schwangerschaftsübelkeit litt.

2018 wird ein aufregendes Jahr für Prinzessin Charlotte: Die jüngste Tochter von Prinz William und Herzogin Catherine bekommt im Frühjahr nicht nur ein Geschwisterchen, sondern wird ab Januar auch einen Kindergarten besuchen.

Auf der diesjährigen Weihnachtskarte des Kensington-Palasts sind William und Kate mit ihren Kindern George und Charlotte zu sehen. Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

Related:

Comments

Latest news

Hälfte der Gefährder womöglich nicht so gefährlich
Die Sicherheitsbehörden in Deutschland haben die Gefährlichkeit radikaler Islamisten mit einem neuen Analyse-System eingestuft. Auch nach "Schutzfaktoren" wie familiäre Bindungen, gute Integration oder sicherer Arbeitsplatz werde gefragt.

Merkel: "Werde deutlich machen, wie sehr wir mit den Angehörigen fühlen"
Merkel sagte weiter, ihr sei bewusst, dass das Leid und die völlige Veränderung des Lebens der Betroffenen nicht gutzumachen sei. Der Opferbeauftragte der Bundesregierung, Beck, kritisierte den Termin als zu spät.

Fahrradfahrer von Straßenbahn erfasst: Tödlicher Unfall in Mainz
Der Straßenbahnfahrer habe nach eigenen Angaben mehrfach mit einem Signal gewarnt und habe dann eine Notbremsung eingeleitet. Bei der Straßenbahn handelte es sich offenbar um die Linie 53, die von der Stadt in Richtung Lerchenberg fuhr.

Kretschmer stellt Kabinett mit vier neuen Ministern vor
Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer hat den Regierungsfraktionen CDU und SPD in Dresden sein neues Kabinett vorgestellt. Neuer Finanzminister ist der CDU-Politiker Matthias Haß, der bisher im Bundesfinanzministerium arbeitete.

Amazon Books - stationäre Filialen bald auch in Deutschland
Das System müsse erst ausgereift sein, weshalb Amazon es "derzeit in einem eigenen kleinen Laden in Seattle testet". Zu entsprechenden Erwägungen von Konkurrenten sagte der Manager: "Das kommentiere ich nicht".

Other news