Lena Meyer-Landrut: Tränen auf der Bühne

Lena Meyer Landrut zieht Schlussstrich unter wilde Jahre

Schluss, aus, das war's - jedenfalls vorerst.

Die Sängerin macht momentan die wohl schwerste Phase ihrer Karriere durch.

Das neue Album war bereits geplant, die dazugehörige Tour auch. Doch Lena Meyer-Landrut sagte alles ab.

Denn das letzte Konzert der ihrer Tour bedeutet auch: Vorläufiger Rückzug von der Bühne, wie die Grand-Prix-Gewinnerin im November verkündete. "Ich hab mich nicht sicher gefühlt", erklärt sie in einer Botschaft an ihre Fans vor rund einem Monat.

Die Zeichen standen auf Abschied: Bei ihrem Konzert im Kölner "Gloria" brach Lena Meyer-Landrut (26) in Tränen aus - und erklärte ihren Fans etwas kryptisch, dass es nun Zeit für ein neues Kapitel sei. Wann sie wieder auf die Bühne zurückkehren wird? Später entschuldigte sich die Brünette "für das ganze Rumgeheule".

Aus Fehlern der Vergangenheit hat sie offenbar gelernt, denn Songs wie "Sattelite", "Push Forward" oder "Wild & Free", dessen Chöre hier Menschen aller Generationen und Hautfarben lauthals mitsingen, kommen in einem vollen Club einfach besser als in einer halbleeren Riesenhalle. Aber heute Abend ist sie vor allem eine richtig gute und sichere Sängerin, umsichtige Entertainerin und sympathische Freundin, die für jeden ein freundliches Wort parat hat. Seitdem war Meyer-Landrut umtriebig. Der überraschende Mega-Erfolg im Jahr 2010 für die damals 18-Jährige, sieben weitere Jahre im Rampenlicht und vier Alben haben ihre Spuren hinterlassen. Auf das fünfte werden ihre Anhänger nun eine Weile warten müssen. "Ich möchte generell ehrlich sein und mich und euch nicht verarschen". Der "Kölner Stadt Anzeiger" beschreibt die Stimmung als rührselig. Und die Fans lieben sie zurück.

Related:

Comments

Latest news

Die Toten Hosen: Campino wählt grün
Ich kenne diese Versuche auch von Leuten aus der rechten Ecke, mir vorzuwerfen, dass ich ein großer Merkel-Jünger sei. CAMPINO Zum Frieden ist es noch etwas hin, aber ich habe kein Bedürfnis mehr, mich übermäßig aufzuspielen.

Trumps Steuerreform ist beschlossene Sache
Sie monierten, dass mehrere Abschnitte des Gesetzestextes gegen Verfahrensregeln des Senats verstossen. Ohne die Reform wäre eine Erhöhung auf 91 Prozent in den kommenden acht Jahren absehbar gewesen.

Netflix verlängert deutsche Eigenproduktion "Dark" um 2. Staffel
Von " Dark " werde eine zweite Staffel gedreht, teilte das Produktionsunternehmen Wiedemann & Berg am Mittwoch in München mit. Nach ihrer Weltpremiere in Toronto im September ist " Dark ", die erste deutsche Originalserie von Netflix , seit 1.

Öffentliche Schulden auch im Norden gesunken
Allerdings stiegen im Vergleich zum zweiten Quartal dieses Jahres die Schulden wieder um 1,2 Prozent an. Der Bund reduzierte seinen Schuldenberg im dritten Quartal um 2,4 Prozent auf 1243,4 Milliarden Euro.

"Herz gebrochen": Lehrerin kann nicht glauben, was sich Mädchen (7) wünscht
Wie jedes Jahr schrieben auch heute wieder tausende Kinder einen Wunschzettel ans Christkind bzw.an den Weihnachtsmann. Eine Übung, die ihnen den Unterschied zwischen Brauchen und Wollen klarmachen soll.

Other news