Blockchain-Hype: US-Saftladen steigert Aktienwert um 500 Prozent

Der Eisteehersteller Long Island Iced Tea Corp macht sich den Bitcoin Hype zunutze

Der aktuell Hype rund um Bitcoin bringt es mit sich, dass ein Großteil der handelnden Personen nur ein sehr begrenztes Verständnis davon hat, wie die Kryptowährung eigentlich funktioniert. Ein schwächelnder amerikanischer Getränkehersteller namens "Long Island Iced Tea Corp" hat genau das gemacht und sich in "Long Blockchain Corp" umbenannt.

Der Getränkehersteller kündigte an, dass sein Mutterkonzern fortan in Technologien der digitalen Währungen investieren wolle, die über hochkomplexe Rechenvorgänge geschürft werden.

Fast täglich orientieren sich derzeit obskure Firmen mit niedrigem Börsenwert um und richten ihr Geschäft an dem Hype aus, der durch den Bitcoin-Anstieg von zwischenzeitlich 1600 Prozent innerhalb dieses Jahres ausgelöst wurde. Mit interessanten Konsequenzen: Der Aktienkurs des Unternehmens stieg kurzfristig um mehr als 500 Prozent, berichtet Techcrunch.

Im Fall von Long Blockchain reichte es anzukündigen, dass man künftig mit Firmen zusammenarbeiten wolle, die Blockchains entwickeln. "Es gibt keine Garantie dafür, dass definitive Vereinbarungen mit solchen oder anderen Körperschaften geschlossen werden", teilte das Unternehmen mit. Long Blockchain hat sich die Domain www.longblockchain.com gesichert - und gliedert das Getränkegeschäft ein eine Tochtergesellschaft aus.

Related:

Comments

Latest news

CDU-Wirtschaftsrat warnt Union vor "Wackelpartien" mit SPD
Die SPD will eine sogenannte Bürgerversicherung und damit die Ungleichbehandlung von Kassen- und Privatpatienten beenden. Zudem werde man mit der SPD etwa auch über Verbesserungen für Familien und Kinder oder den Internetausbau sprechen.

Flugzeugbauer Boeing und Embraer verhandeln über Zusammenschluss
Boeing könnte mit dem Deal wieder Boden gegenüber seinem Erzrivalen Airbus bei Mittelstreckenfliegern gut machen. Embraer war an der Börse am Donnerstagmorgen rund 3,7 Milliarden US-Dollar (3,1 Mrd Euro) wert.

"Star Trek Bridge Crew" - Captain, nehmen Sie die Brille ab!
Mit dem neuen Update können Spieler Partien sowohl mit VR- als auch mit Nicht-VR-Spielern auf allen Plattformen bestreiten. Zusätzlich zur Story-Kampagne gibt es einen "Fortlaufende Reisen"-Modus, der zufällige Missionen erstellt".

Mann bremst Feuerwehr in Rettungsgasse aus - dann eskaliert die Lage
Durch einen Spurwechsel habe er dann kurz darauf eines der Feuerwehrfahrzeuge zum Abbremsen und Ausweichen gezwungen. Nachdem ihm die Polizisten den Führerschein abgenommen hatten, sollte seine Frau die Fahrt eigentlich fortsetzen.

Katalonien: Rajoy lehnt Gespräch mit Puigdemont ab
Denn die linksradikale Partei CUP erklärte sich bereit, der Bildung einer Regierung unter Führung des 54-Jährigen zuzustimmen. Im Streit über Kataloniens Unabhängigkeit deutet sich nach der Wahl des Regionalparlaments in Barcelona keine Entspannung an.

Other news