Netflix will zweite Staffel von "Dark"

Netflix Dark Teaser Staffel 2

Berlin Seit dem 1. Dezember läuft die erste Staffel von "Dark" bei Netflix. Von "Dark" werde eine zweite Staffel gedreht, teilte das Produktionsunternehmen Wiedemann & Berg am Mittwoch in München mit.

Die erste in Deutschland produzierte Netflix-Serie wird fortgesetzt.

In der ersten Staffel der Serie ging es um das Verschwinden zweiter Kinder in einer deutschen Kleinstadt. Eine Mischung aus Mystery, Sci-Fi und Fantasy.

"Dark" war am 1. Dezember bei dem Streamingdienst gestartet und ist weltweit zu sehen. Wie viele Menschen "Dark" bisher gesehen haben, wurde nicht mitgeteilt. Neben zwei Jungdarstellern wie Louis Hoffmann und Lisa Vicari sind bewährte Kräfte wie Oliver Masucci, Jördis Triebel, Mark Waschke, Karoline Eichhorn, Sebastian Rudolph, Anatole Taubman, Maja Schöne und Stephan Kampwirth dabei.

Related:

Comments

Latest news

'El Gordo' in Spanien: Weihnachtslotterie schüttet 2,4-Milliarden-Euro-Mega-Jackpot aus
Direkt nach Bekanntgabe der Gewinnzahlen ließen glückliche Gewinner in den Verkaufsstellen die Sektkorken knallen. Und für jeden Preis über 2500 Euro müssen seit 2013 auch knapp 20 Prozent Steuern abgeführt werden.

Trump unterzeichnet die Steuerreform
Mit der Durchsetzung der Steuerreform erlebte er nach elf Monaten im Amt seinen bislang größten Erfolg. Es ist das erste grosse Gesetzesvorhaben, das Trump in seiner Präsidentschaft gelungen ist.

Team erweitert: Stöger bedient sich bei der Austria
Kai Schulz war in den vergangenen zweieinhalb Jahren einer der engsten Mitarbeiter von Coach Thorsten Fink und dessen Trainerstab. Doch nun ist Winterpause und der Österreicher erhält Verstärkung aus Wien.

Flugzeugbauer Boeing und Embraer verhandeln über Zusammenschluss
Boeing könnte mit dem Deal wieder Boden gegenüber seinem Erzrivalen Airbus bei Mittelstreckenfliegern gut machen. Embraer war an der Börse am Donnerstagmorgen rund 3,7 Milliarden US-Dollar (3,1 Mrd Euro) wert.

"Star Trek Bridge Crew" - Captain, nehmen Sie die Brille ab!
Mit dem neuen Update können Spieler Partien sowohl mit VR- als auch mit Nicht-VR-Spielern auf allen Plattformen bestreiten. Zusätzlich zur Story-Kampagne gibt es einen "Fortlaufende Reisen"-Modus, der zufällige Missionen erstellt".

Other news