Russischer Fußball-Chef gibt offenbar WM-Posten auf

Witali Mutko

Der Chef des Fußballverbandes werde anlässlich einer Sitzung des Exekutivkomitees am 26. Dezember zurücktreten, schrieb die Zeitung "Kommersant" am Donnerstagabend in ihrer Online-Ausgabe unter Berufung auf gut informierte Personen.

Bestätigt hat diese Information auch Alischer Aminow gegenüber dem "Tagesanzeiger". Mutko sei von FIFA-Präsident Gianni Infantino zum Rücktritt aufgefordert worden, so Aminow gegenüber dem "Tagesanzeiger". Mutko selbst hat noch keine Stellungnahme abgegeben, auch der Fußball-Weltverband FIFA äußerte sich bislang nicht.

Mutko war während der Winterspiele 2014 in Sotschi Sportminister und damals ein wichtiger Teil des staatlich gelenkten russischen Dopingsystems. "Mögen andere Leute zurücktreten, aber ich bleibe bei den Sportlern", hatte der Vizeregierungschef nach der IOC-Entscheidung vor zwei Wochen laut der Agentur TASS in einer ersten Reaktion erklärt. Welche Auswirkungen ein Rückzug auf Mutkos Rolle als Organisationschef der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland im kommenden Jahr hätte, ist derzeit noch unklar.

Related:

Comments

Latest news

Biggest slot jackpot wins in 2019
This kind of win is actually a regular feature on this fantastic game - you will see when you check out the leader board scores. That is exactly what one spin on the mega jackpot of the aptly named Mega Moolah got for one player - 13 million to be exact.

Slot Game Symbols To Wish For
It is widely credited with setting the trend of using playing card symbols on the reels, as well as things like bells. In the online slot world this happens more often than not due to the number of pay lines that are genuinely present.

Katalonien: Rajoy lehnt Gespräch mit Puigdemont ab
Denn die linksradikale Partei CUP erklärte sich bereit, der Bildung einer Regierung unter Führung des 54-Jährigen zuzustimmen. Im Streit über Kataloniens Unabhängigkeit deutet sich nach der Wahl des Regionalparlaments in Barcelona keine Entspannung an.

Hugh Hefners Erbe Die 43 Mio. gibt's nur unter einer Bedingung!
Doch nicht nur illegale Drogen fallen unter diese Bestimmung - sondern auch Alkohol oder jede weitere legale Droge. Bleibt man nachweislich ein Jahr lang clean, kann man nach einem Ausschluss dann wieder auf das Geld zugreifen.

Unfall nach Geisterfahrt auf der B65 - Fahrer erliegt Verletzungen
Die B65 ist nach einem schweren Unfall zwischen Minden und Bückeburg derzeit in Fahrtrichtungen Minden voll gesperrt. Wenig später starb er im Klinikum Minden.

Other news