Unfall nach Geisterfahrt auf der B65 - Fahrer erliegt Verletzungen

Der Fahrer des Passat konnte dem Geisterfahrer nicht mehr ausweichen. MT

Ein 78 Jahre alter Geisterfahrer ist auf der Bundesstraße 65 in Bückeburg (Landkreis Schaumburg) mit seinem Auto frontal gegen einen anderen Wagen gefahren und ums Leben gekommen. Während die 81-jährige Beifahrerin und der Fahrer des Passats nicht lebensgefährlich verletzt wurden, wurde der Geisterfahrer in seinem Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt.

Bückeburg. Laut den letzten Informationen der Polizei Bückeburg war ein Geisterfahrer von der Bundesstraße B 482 kommend auf die falsche Fahrbahn in Richtung Bückeburg abgebogen. Mehrere Autos konnten dem Toyota Starlet noch ausweichen, dann kollidierte er jedoch nahe der Ausfahrt zur B482 mit einem entgegenkommenden VW Passat. Der Pkw-Fahrer aus Bückeburg, der dem Falschfahrer nicht mehr ausweichen konnte, wurde ebenfalls mit Verletzungen in das Klinikum Schaumburg gebracht. Wenig später starb er im Klinikum Minden.

Minden. Die B65 ist nach einem schweren Unfall zwischen Minden und Bückeburg derzeit in Fahrtrichtungen Minden voll gesperrt. Die Fahrbahn Richtung Minden ist noch bis mindestens 11 Uhr voll gesperrt.

"In Absprache mit der Staatsanwaltschaft Bückeburg wurden beide Fahrzeuge für Folgeermittlungen und eine Gutachtenerstellung sichergestellt", sagte der Sprecher der Polizei Bückeburg, Matthias Auer.

Related:

Comments

Latest news

Hugh Hefners Erbe Die 43 Mio. gibt's nur unter einer Bedingung!
Doch nicht nur illegale Drogen fallen unter diese Bestimmung - sondern auch Alkohol oder jede weitere legale Droge. Bleibt man nachweislich ein Jahr lang clean, kann man nach einem Ausschluss dann wieder auf das Geld zugreifen.

Das ist das meistgenutzte Passwort der Österreicher
Rang fünf nimmt "hallo" ein, das im Vorjahr bei der Erhebung häufigste Passwort namens "passwort" liegt heuer nur auf Platz sechs. Das perfekte Passwort gibt es nicht, aber Meinel hat ein paar Tipps zur Passwortwahl, die Hackern das Leben schwerer machen.

Jugendlicher vermisst - Polizei sucht Zeugen aus dem Radhaus
Die Klever Polizei ruft noch unbekannte Zeugen aus dem Radhaus auf, sich dringend zu melden. Die Polizei sucht weiter nach dem 16-Jährigen und wendet sich erneut an die Öffentlichkeit.

Neues Video verrät zum heutigen Beta-Start Details zum Koop-Multiplayer
Der Pre-Load der Open BETA ist bereits im PlayStation Store verfügbar, während die Server um Punkt 18 Uhr online gehen werden. Die Betaversion ist inhaltlich identisch mit der Betaversion, die vor zwei Wochen ausprobiert werden konnte.

Fußball-Wetten in Europa
Es gibt zunehmend Gelegenheit für die europäischen Fußball-Fans auf ihre Lieblings-Teams oder Spiele zu setzen. Zwei der größten E-Wallets kommen in Form von Skrill (offiziell als MoneyBookers bekannt) und Neteller.

Other news