Großbritannien wegen erhöhter Aktivität russischer Marine nahe Staatsgrenzen besorgt

Royal Navi

Die britische Marine hat jetzt - auch auf Twitter - bestätigt, dass ein Schiff der Royal Navy ein russisches Kriegsschiff an Weihnachten aus den britischen Gewässern hinaus eskortiert hat. Wie die Agentur Reuters berichtet, mache sich das britische Verteidigungsministerium wegen der aus seiner Sicht erhöhten Aktivität der russischen Seestreitkräfte nahe den Grenzen des Königreichs Sorgen.

Im Laufe des Tages sollte die "HMS St Albans" zu ihrem Stützpunkt in Portsmouth zurückkehren. Die "HMS St Albans" habe die russische Fregatte "Admiral Gorschkow" am Montag in der Nähe britischer Hoheitsgewässer überwacht, teilte das britische Verteidigungsministerium am Dienstag mit. Ein Marine-Helikopter habe zudem zwei weitere russische Schiffe beobachtet.

Demnach hatte am Sonntag auch das britische Patrouillenschiff "HMS Tyne" ein russisches Aufklärungsschiff verfolgt, das durch die Nordsee und den Ärmelkanal gefahren war.

Der britische Verteidigungsminister Gavin Williamson erklärte, er werde beim Schutz der britischen Gewässer "nicht zögern" und "keine Form der Aggression dulden".

NATO-Generalsekretär Stoltenberg sagte im Interview mit der FAZ auch, Russlands Marine habe in den vergangenen Jahren massiv in die Marine investiert.

Related:

Comments

Latest news

Guide to Blackjack
The game is always played on a semi-circle table with the dealer on the inside and a maximum of 7 players surrounding. Players can say ‘hit me’ to dealt additional cards that will increase their hand value if they wish.

Biggest slot jackpot wins in 2019
This kind of win is actually a regular feature on this fantastic game - you will see when you check out the leader board scores. That is exactly what one spin on the mega jackpot of the aptly named Mega Moolah got for one player - 13 million to be exact.

Weihnachtsüberraschung auf dem Grundstück: Ein Loch
Am Montagmorgen versetzte es einen 30- Jährigen in Staunen, als er auf seinem Grundstück in Kriebitzsch einen Krater bemerkte. Im Rahmen der Prüfung stellte sich heraus, dass es zu einem Erdfall gekommen ist.

Glücksspielverhalten und Gewinn der Casinos
Besonders positiv: Jugendliche spielen auch immer weniger – 2015 „zockten“ 14,6 Prozent, 2013 noch 15,8 Prozent. Circa 0,8 Prozent der Befragten haben ein echtes Problem mit ihrem Spielverhalten und sollten sich professionelle Hilfe suchen.

Nintendo Classic Mini
Die große Beliebtheit der Konsole verdeutlicht, dass Menschen auch heutzutage noch Spaß an Retrospielen haben. Hoffentlich kommt bald auch eine neue SNES und andere Konsolen wie die N64 oder die PlayStation 1 wieder auf den Markt.

Other news